Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Nkechi Madubuko: Erziehung zur Vielfalt. Wie Kinder einen wertschätzenden Umgang mit Unterschieden lernen

Madubuko mahnt eine Besinnung auf die eigenen Privilegien und Empowerment für Kinder aus unterprivilegierten Milieus an.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Daniel Dettling: Eine bessere Zukunft ist möglich

Der Zukunftsforscher Daniel Dettling analysiert zahlreiche Tendenzen der Gegenwart und zieht daraus insgesamt sehr ermutigende Schlussfolgerungen, ohne die Risken zu ignorieren.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Arthur Thömmes: Glücksspuren. 82 Arbeitblätter für den Religionsunterricht

Arthur Thömmes stellt in vier Kapiteln 82 Arbeitsblätter zusammen, die sich in einem weiten Sinn mit dem Glück befassen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Uwe Habenicht: Draußen Abtauchen. Freestye Religion in der Natur

Uwe Habenicht setzt mit seinem neuen Buch fort, was er in seinem Buch "Freestye Religion" begonnen hat: Ideen zu beschreiben, wie Religion angeboten werden kann als Entlastung und nicht als zusätzliche zeitliche, spirituelle, moralische Belastung. Neu ist der konkrete Ort religiöser Erfahrung: die wilde Natur.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Georg Schwikard: Requiem für meinen Glauben. Was ich getrost begraben darf und dadurch Leben gewinne für meinen Glauben

Georg Schwikart, evangelischer Pfarrer in Bonn, beerdigt symbolisch Elemente eines allzu naiven Glaubens zugunsten eines lebendigen Glaubens auf dem Wege.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Annette Kehnel: Wir konnten auch anders. Eine kurze Geschichte der Nachhaltigkeit

Wie haben die vormodernen Menschen gelebt, ohne die Natur irreversibel zu schädigen? Warum meinen wir heute, zu unserer Wirtschaftsweise keine Alternative zu haben? - Fragen wie diesen stellt sich die Historikerin Annette Kehnel.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Im Leben zuhause

Die Texte - zusammengestellt von Ruth Felker und Daniel Gewand - eröffnen dialogisch und korrelativ angelegt einen Raum für die Leser:innen. Die Glaubenszeugnisse sind Deutungsangebote, zu denen wir uns verhalten und in Beziehung setzen können. Sie sind einfühlsam, authentisch und hoffnungsvoll, einladend und auffordernd.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Reiner Jungnitsch: Gottes-Gerede

Gibt es Gott? So lässt sich Reiner Jungnitsch befragen und gibt in einem langen Brief Antwort, was er darüber weiß und denkt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Reiner Jungnitsch: Glaubens-Gerede

Reiner Jungnitsch fragt vor dem Hintergrund seiner Erfahrungen als Berufsschullehrer und Dozent, wie Religionsunterricht heutzutage gelingen kann.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

THEMENHEFT: Die Schatzkarte des Kirchenjahres

Anregungen für den Religionsunterricht in der Klasse 1 bis 6
Bistum Essen
2011

Diese Schatzkarte verweist auf 13 wesentliche Festtage im Kirchenjahr der Katholischen Kirche. Die Arbeitshilfe kann gegen eine Gebühr erworben werden.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Andreas Batlogg: Jesus Begegnen

Andreas Batlogg hat ausgehend von der Jesus-Meditation der ignatianischen Exerzitien ein sehr persönliches Buch geschrieben über die Möglichkeit, Jesus in diesem Leben zu begegnen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Fabian Moos: Der Zukunft eine Zukunft geben

Fabian Moos, Jesuit und Schulungsleiter an der alternativen Business-Hochschule Campus de la Transition in der Nähe von Paris, legt in diesem kleinen Buch eine Anleitung zur Gewissenserforschung in Sachen sozial-ökologische Transformation vor. Das Büchlein ist u.a. als Anleitung für Projekt- und Besinnungstage geeignet.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Joachim Kunstmann: Religionspädagogik

Joachim Kunstmann profiliert die Religionspädagogik als theologische Praxistheorie religiösen Lernens. In der Nachfolge Schleiermachers begreift er Religion als kommunikative Praxis über tiefes Erleben. In der modernen Welt ein Fremdkörper, ist religiöse Bildung gleichwohl neben der ästhetischen Bildung, der sie verwandt ist, zur freien Entfaltung der Person unerlässlich.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Collet, Lis, Taxacher (Hrsg.): Rechte Normalisierung und politische Theologie

Im Buch wird über die Rolle der Theologie in Kirche und Gesellschaft reflektiert angesichts der Tatsache, dass sich mit der AfD eine rechte Bewegung im Parteienspektrum der Bundesrepublik festsetzt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Von der Pflicht

Precht konstatiert, dass die Mehrheit der Bundesbürger mit Pflichtbewusstsein, Anstand und Respekt für die Verletzlichsten in der Coronakrise reagiert, während eine lautstarke Minderheit rebelliert. Er untersucht die Hintegründe staatsbürgerlicher Verantwortung bei der Mehrheit und die Selbstenpflichtung einer Minderheit und macht einen Vorschlag zur Stärkung bürgerlicher Tugenden.


 



Details anzeigen