Nachrichten - 14.02.2019

Digitales Material: Anne Frank

Anne Frank ist für viele Kinder und Jugendliche ein greifbarer Zugang zur Judenverfolgung im Nationalsozialismus. Um das Leben des deutsch-jüdischen Mädchens kennenzulernen, hat das Anne Frank Haus in Amsterdam eine digitale Unterrichtseinheit erarbeitet. In dem kostenlosen Angebot erfahren Schülerinnen und Schüler zudem mehr über die NS-Zeit, die Judenverfolgung und den Zweiten Weltkrieg.


Nachrichten - 12.02.2019

Pfeffer auf dem roten Sofa

Am Stand der Kirchen auf der Bildungsmesse didacta in Köln gibt es in diesem Jahr ein neues Format: Das Rote Sofa. Experten aus Kirche, Schule und Gesellschaft werden dort vom 19. bis 23. Februar täglich Einblicke in Themen wie Schulseelsorge, digitale Bildung und Inklusion geben. Am Donnerstag ist der Generalvikar des Bistums Essen Klaus Pfeffer zu Gast.


Nachrichten - 08.02.2019

Globales Lernen im Unterricht

Strände, Wildtiere und das Kap der Guten Hoffnung – dafür ist Südafrika bekannt. Aber das Land an der Südspitze des afrikanischen Kontinents ist auch tief gespalten und von sozialer Ungleichheit geprägt. Neue Unterrichtsmaterialien des Hilfswerks Misereor beschäftigen sich am Beispiel Südafrika mit globalem Lernen und sozialer Gerechtigkeit weltweit. Sie eignen sich für die Oberstufe.