„Mach mir Platz, dass ich wohnen kann“ – Lebens-Räume eröffnen und Barrieren abbauen

Termin | 25.04.2016 bis 27.04.2016

Bad Honnef

Eine Veranstaltung des Forums für Heil- und Religionspädagogik in Bad Honnef.

 

Im zweijährigen Rhythmus veranstaltet das Forum für Heil- und Religionspädagogik eine Tagung zur religiösen Bildung von Menschen mit Behinderungen. In diesem Schuljahr steht die Tagung unter dem Motto „Mach mir Platz, dass ich wohnen kann“ – Lebens-Räume eröffnen und Barrieren abbauen. Mit der Aufforderung „Mach mir Platz, dass ich wohnen kann“ aus Jesaja 49,20 werden Aspekte aus Theologie, Pädagogik, Architektur und Gesellschaft zusammengebracht. Es wird in Referaten und Workshops erarbeitet, wie Lebens-Räume eröffnet und Barrieren abgebaut werden können, damit Menschen Platz zum wohnen und zum leben haben.

Das Forum wird organisiert vom Comenius-Institut und vom dkv-Fachverband für religiöse Bildung und Erziehung und findet statt vom 25.04. – 27.04.2016 im Katholische-Sozialen Institut in Bad Honnef.

Weitere Informationen:
http://www.fhrp.de/aktuelles_Forum/