"Ach du liebe Zeit" - Impulse zur Strukturierung und Gestaltung von Zeit durch Religion

Termin | 20.02.2024, 09:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Diakonissenhaus, Frankfurt

Judentum, Christentum und Islam führen seit jeher eine eschatologische Spannung mit und haben damit eine strukturierte Vorstellung von Zeit etabliert, die im Wesentlichen noch heute das Zeitverständnis, jedenfalls in der orientalisch-okzidentalen Welt, begründet.

Die Tagung will theologische Fährten zur Zeit und unserem Zeitempfinden legen, wobei verschiedene Praktiken und theologische Deutungen zur „Zeit“ in den Blick kommen – und das alles unter der Leitfrage: Was daran soll eigentlich Schüler:innen zu denken geben?

Referent:innen: Prof. Dr. Bernd Schröder, Bruno Landthaler, Jun.-Prof.in Dr. Naciye Kamçılı-Yıldız, Elke Hessel, Dr. Yauheniya Danilovich

Leitung: Dr. Anke Kaloudis, RPI  

E-Mail:
frankfurt@rpi-ekkw-ekhn.de

Weitere Informationen:
https://relpaed-frankfurt.bistumlimburg.de/beitrag/ach-du-liebe-zeit-impulse-zur-strukturierung-und-gestaltung-von-zeit-durch-religion-19202/