Workbook "Seelsorgetelefon" für Religionslehrkräfte
„Das Telefon klingelt. Eine Freundin ruft an und hat ein Problem. Ich bin für sie da. Selbstverständlich. Was ist aber, wenn ich mit fremden Menschen telefoniere und sie mir von ihren Problemen berichten, was soll ich da sagen …?“ Dieser Frage nachgehend stellt das Workbook "Seelsorgetelefon" Möglichkeiten vor, selbst ein Seelsorgetelefon an der Schule einzurichten. Denn auch die Schulseelsorge steht in Zeiten von Corona und sozialer Distanz vor den Herausforderungen, Nähe herzustellen und mit den Kindern und Jugendlichen in Kontakt zu bleiben.

Das Workbook wurde von den Schulseelsorgerinnen Katharina Ritter-Schardt und Michaela Clade-Schuster entworfen und kann kostenlos auf der Homepage des Bistums Speyer heruntergeladen werden.


Autor/-in: Katharina Ritter-Schardt, Michaela Clade-Schuster
Herkunft: Bistum Speyer
Dateigrösse:  K
Dateiname:
 
Tätigkeitsfeld: Aus- & Fortbildung
Gegenstandsbereich: Mensch und Welt
Kategorien: Schulseelsorge
 
Informationen/
Bestellmöglichkeiten: