Die Sintflut

Nachrichten | 28.06.2007

Die Sintflut - aktuelles Heft "Bibel heute" bietet Hintergrundmaterial und Unterrichtsanregungen

Die Sintflutgeschichte, eine Erzählung, die beileibe nicht nur in der Bibel vorkommt, ist ein Text aus den Urgeschichten der Bibel, der zu den bekanntesten und anschaulichsten gehört. Und bis heute gehen Forscher der Frage nach, wo und wie könnte sich die Flut ereignet haben, wo die Arche gelandet sein.
Wer sich jedoch intensiver mit dem biblischen Text befasst, merkt schnell, dass hier tiefer gehende Fragen aufgeworfen werden: wie ist der Zustand der Welt, welche Rolle spielt der Mensch, liebt Gott die Schöpfung, obwohl sie sich nicht als ideal erweist?

Die Sintflut - aktuelles Heft "Bibel heute" bietet Hintergrundmaterial und Unterrichtsanregungen

Die Sintflutgeschichte, eine Erzählung, die beileibe nicht nur in der Bibel vorkommt, ist ein Text aus den Urgeschichten der Bibel, der zu den bekanntesten und anschaulichsten gehört. Und bis heute gehen Forscher der Frage nach, wo und wie könnte sich die Flut ereignet haben, wo die Arche gelandet sein.
Wer sich jedoch intensiver mit dem biblischen Text befasst, merkt schnell, dass hier tiefer gehende Fragen aufgeworfen werden: wie ist der Zustand der Welt, welche Rolle spielt der Mensch, liebt Gott die Schöpfung, obwohl sie sich nicht als ideal erweist?
Die Erzählung endet mit Gottes Zusage, nie wieder die Erde vernichten zu wollen. Dem Menschen ist somit Zukunft versprochen und damit auch Verantwortung übertragen, die Schöpfung sorgsam zu behandeln. 

Im aktuelle Heft Bibel heute mit dem Thema Sinflut bietet das Katholische Bibelwerk exegetische Grundlagen, Hinweise zur jüdischen Auslegungstradition, Fakten und Hintergründe, Ideen für die Bibelarbeit und mehr. Ideal als Grundlage zur Vorbereitung und Gestaltung des Unterrichts.

Eine Idee, auf die wir eigens hinweisen möchten, ist das Projekt "Aufgeschlagen - Bibel im Zelt" (Info per mail)  der Abteilung Jugendseelsorge des Erzbischöflichen Generalvikariats Köln.

Unterrichtseinheit für die erste Klasse auf www.rpp-katholisch.de zum kostenlosen download (für registrierte NutzerInnen)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter