(Quelle: www.pfarrbriefservice.de)

Pfarrbriefservice – auch ein Service für Lehrkräfte

Nachrichten | 29.03.2024

Mit inzwischen rund 27.000 Bildern und 6.200 Texten bietet die Website www.pfarrbriefservice.de eine umfangreiche Palette an Materialien, die auch Lehrkräften zur kostenfreien und rechtsicheren Nutzung im Unterricht zur Verfügung stehen. 

Die auf der Website angebotenen Materialien sind für Unterrichtszwecke kostenfrei nutzbar. Dies ermöglicht der im Jahr 2018 in Kraft gesetzte Paragraph § 60a des Urheberrechtsgesetzes. Nach dem Gesetzestext muss die Verwendung der Bilder und Texte direkt mit den Lehr- und Lernzielen verknüpft sein und auf den Kreis der Teilnehmenden beschränkt bleiben. Die Nennung des Urhebers und von Pfarrbriefservice.de als Quelle ist hierbei obligatorisch.

Material und Fotoangebot für Öffentlichkeitsarbeit

Die auf Initiative der 27 deutschen Bistümer und des Erzbistums Luxemburg im Jahr 2002 gestartete Website www.pfarrbriefservice.de  wird finanziert und verantwortet in Kooperation mit dem Sekretariat „Bereich Kirche und Gesellschaft" der Deutschen Bischofskonferenz in Bonn. Das Angebot umfasst kostenfreie Materialien für die kirchliche Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum. Lehrkräfte an Schulen und Bildungseinrichtungen dürfen die angebotenen Materialien für Unterrichtszwecke nutzen.

Hier geht es zum Online-Angebot von Pfarrbriefservice.de

(un)

 

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter