(Quelle: stock.adobe.com/gustavofrazao/dodoardo)

"Ich krieg die Krise!"– unser rpp-Thema im Januar

Nachrichten | 08.01.2024

Die Welt ist im Krisenmodus Deutschland ist im Krisenmodus: Während die Erwachsenen diskutieren, stecken Kinder und Jugendliche mittendrin im Chaos. Was hat der Religionsunterricht zu bieten? 

Eine Krise jagt die nächste: Corona sperrte uns in die Häuser ein. Russland greift die Ukraine an. Europa rüstet auf. Die Hamas stürmt Israel, Israel zerstört den Gazastreifen. Außerdem im Gepäck: Klimakrise, Finanzkrise, Wirtschaftskrise, Flüchtlingskrise, Haushaltskrise, Bildungskrise. Und was macht die Kirche? Auch hier jede Menge Diskussionen und Krisen: Kirchenkrise, Mitgliederschwund, Glaubenskrise, Sinnkrise, Gotteskrise ...

Krisen gab auch schon in der Bibel

Doch nicht nur heute ist das Wort Krise in aller Munde. Gehen wir zurück zu den Anfängen: Seit die Bibel in die griechische Sprache übersetzt worden ist, ist in der Tat krisis ein Grundwort der Bibel. Damals wie heute ist der Begriff mit Angst, Unsicherheit, Not und Leid verbunden.

Mit unserer Sammlung an Unterrichtsideen tasten wir unsere Tradition auf Möglichkeiten ab, im Glauben den bestehenden und anstehenden Herausforderungen des Lebens zu begegnen. Wir schlagen die Brücke zum Heute und suchen nach Hinweisen, Widerstandsfähigkeit und Resilienz aufzubauen. Wir schauen uns an, wie andere Religionen mit dem Thema umgehen. 

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Unsere gesammelten "Krisen"-Werke für den Religionsunterricht im rpp-Schwerpunkt.

 

Kummer, Krise, Katastrophe Warum lässt Gott das zu? 

Krise hat viele Gesichter: Schülerinnen und Schüler bringen ihre ganz persönlichen kleinen und großen Tragödien in den Unterricht. Oft genug sitzt Gott dann auf der Anklagebank und die Religionslehrkraft schlüpft in die Rolle der Seelsorgerin oder des Seelsorgers. Was kann man tun, um Schülerinnen und Schüler in der Ohnmacht zu unterstützen? Schauen Sie doch mal rein! 

 

Sie wollen für sich selbst, für Ihre Schülerinnen und Schüler oder Ihre Kolleginnen und Kollegen tiefer in das Thema einsteigen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere gesammelten Fortbildungen, die sich mit dem Thema beschäftigen. 

 

 

Fortbildungen zum Thema Krise in unserer Termindatenbank

10.01.2024 Suizidprävention,

29.01.2024 SOS-Modul: Nahost-Konflikt für Lehrkräfte am Lernort Schule

01.02.2023 + 13.03.2024 Implementationsaffine Fortbildung: Gottesfrage und moderner Atheismus

15.02.2024 Interkulturelle Krisenkompetenz in der Schule

Fortbildungen zu anderen Themen haben wir für Sie gesammelt. Schauen Sie sich Terminvorschläge an.

(kv/ck)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter