(Quelle: Aktion Mensch Presse)

Neues Fachportal für Inklusion

Nachrichten | 25.10.2018

Mit einem neuen Fachportal bietet die Aktion Mensch Pädagogen und Bildungsverantwortlichen umfangreiche Informationen, Impulse und didaktische Materialien rund um das Thema Inklusion. Das Online-Angebot inklusion.de ist seit Ende September verfügbar. Die Materialien richten sich an Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen und Klassenstufen.

„Gerade im schulischen Bereich sind die Rahmenbedingungen für den inklusiven Unterricht noch nicht optimal und viele Lehrkräfte fühlen sich mit dem Thema alleingelassen“, sagte Vorstandsmitglied der Aktion Mensch Armin von Buttlar anlässlich der Veröffentlichung der Website. „Deshalb wollen wir mit unserem Fachportal einen Beitrag leisten und Pädagogen motivieren, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen“, so von Buttlar weiter. Denn wer sehe, wie, wie inklusive Bildung funktionieren kann, erkenne auch den Mehrwert, der sich für alle Kinder und Jugendlichen, egal ob mit oder ohne Beeinträchtigung, daraus ergebe.

Hintergrundwissen, Videos, Best Practice

Zum Einstieg in das Thema bietet das Portal inklusion.de Hintergrundwissen. Dort finden Interessierte Informationen über die Entwicklung der Inklusion in Deutschland, Meinungen, grafisch dargestellte Fakten und eine Linksammlung für weitere Informationen. Darüber hinaus blickt die Organisation in einem Video auf den Mehrwert inklusiver Bildung und stellt gute Beispiele vor.

Praktische Informationen und didaktische Materialien

Praktische Unterstützung bekommen interessierte Pädagoginnen zum Beispiel rund um das Thema Barrierefreiheit auf Veranstaltungen. Zusätzlich gibt es umfangreiche Materialien für verschiedene Schulformen und Klassenstufen: ein inklusives Kinderbuch, barrierefreie Filmclips, Fachpublikationen, Informationen über Workshops und Fördermöglichkeiten für Bildungsprojekte. Die Unterlagen stehen online zum Download zur Verfügung oder können kostenlos bestellt werden.

Über die Aktion Mensch

Die Aktion Mensch e.V. ist nach eigenen Angaben die größte private Förderorganisation im sozialen Bereich in Deutschland. Ziel der Aktion Mensch ist es demnach, die Lebensbedingungen von Menschen mit Behinderung, Kindern und Jugendlichen zu verbessern und das selbstverständliche Miteinander in der Gesellschaft zu fördern.

Weiteres Material auf rpp-katholisch.de

Weitere Informationen und Materialien finden Sie in unserem Schwerpunkt „Inklusive Bildung“ oder in unserer Materialdatenbank. Als registrierter User können Sie alle Materialien kostenlos herunterladen. Sollten Sie noch nicht bei uns registriert sein, können Sie dies schnell und kostenfrei auf unserer Startseite nachholen.

(mam)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter