(Quelle: © Vickyrandom / Fotolia.com)

Ambo und Co. verstehen

Nachrichten | 24.04.2017

Weihwasserbecken, Tabernakel und künstlerisch gestaltete Kirchenfenster sind feste Bestandteile katholischer Kirchen. Doch was bedeuten diese Elemente im Kirchenraum? Eine Broschüre des Erzbistums Paderborn gibt in 20 kurzen Erläuterungen Antworten auf diese Frage. Die Texte sind auf Deutsch, Englisch, Französisch und Arabisch abgedruckt und richten sich besonders an Geflüchtete aus "nichtchristlichen" Kulturkreisen - vermitteln aber auch Grundlagen im Religionsunterricht.

Die Broschüre "Verstehst Du, was Du siehst?" begleitet alle Interessierten durch den Innenraum katholischer Kirchen. Zu jedem Element von Ambo bis Weihwasserbecken gibt es einen kurzen Text mit Bild und leicht verständlichen Erklärungen zur Bedeutung innerhalb der Kirche und für die Gläubigen.

Das erstmals 2016 vom Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit im Erzbistum Paderborn herausgegebene Heft eignet sich durch die kurzen Abschnitte und die recht einfache Sprache auch als Überblick über die einzelnen Elemente einer katholischen Kirche im Unterricht, zum Beispiel in der Grundschule. Durch die Übersetzung der kurzen Texte ins Englische, Französische und Arabische eignet sich die Broschüre auch für geflüchtete Schülerinnen und Schüler in den Klassen.

Die Broschüre "Verstehst Du, was Du siehst?" steht unter folgendem Link zum freien Download zur Verfügung:

http://www.irum.de/973-Medienverleih/998-Medienlisten-Downloads/21230,%22Verstehst-Du-was-Du-siehst%22.html

Außerdem können Sie gedruckte Exemplare des Heftes unter folgender Adresse kostenlos und solange der Vorrat reicht bestellen:

IRUM

Am Stadelhof 10

33098 Paderborn

Tel.: 05251/1251900

institut@erzbistum-paderborn.de

 

(mam)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter