Kommen Ökonomen in den Himmel? Globalisierung - ein aktuelles Unterrichtsthema

Termin - 15.02.2018 bis 16.02.2018

Münster

- Bilanz und Zukunftsfähigkeit der Globalsierung
- Beurteilung der Globalisierung in kirchlichen Stellungnahmen
- Vorstellung und Erarbeitung von handlungsorientierten Unterrichtskonzepten
- Fortbildung für Lehrkräfte an Berufskollegs

Die Wahl von Donald Trump zum Präsidenten der USA und seine Abschottungspolitik, der Brexit und auch die Diskussion um Migration und ihre Obergrenzen zeugen von diffusen Ängsten vor der Globalisierung. Diese Ängste, die natürlich auch bei Schülerinnen und Schülern vorhanden sind, müssen ernst genommen werden. Genauso wichtig ist aber auch die Analyse, welche Ängste begründet, welche völlig unbegründet sind und welche Gestaltungsmöglichkeiten bestehen.
An den Berufskollegs gibt es in den unterschiedlichen Fächern und in den Lehrplänen viele Anknüpfungspunkte, das Thema Globalisierung und die Globalisierungsängste im Fachunterricht aufzugreifen. Aber es gibt wenige praxistaugliche und erprobte Unterrichtskonzepte und -materialien.
Diesem Mangel soll mit der diesjährigen Lehrerfortbildung in der Reihe ´Kommen Ökonomen in den Himmel?´ entgegengewirkt werden. Neben der Sachinformation über ökonomische und theologische Aspekte der Thematik ist viel Zeit für die Beschäftigung mit geeigneten Materialien und Impulsen zur Vermittlung dieses Themas im Unterricht vorgesehen.
Die Tagung richtet sich an Lehrerinnen und Lehrer unterschiedlicher Fachgebiete, wie z.B. Theologie und Wirtschaft oder Politik/Geschichte, an Berufskollegs und soll sowohl der thematischen Information über den Themenkomplex Globalisierung, als auch dem kollegialen Austausch, der Vernetzung und der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien in Workshops dienen.

Kooperation mit:
Kuniberg Berufskolleg Recklinghausen;
Oswald-von-Nell-Breuning-Berufskolleg Coesfeld

Referenten:
Prof. Dr. Thomas Apolte, Wirtschaftswissenschaftler, Münster
Dr. Stefan Leibold, Soziologe und Theologe, Münster

Weitere Informationen:
http://www.franz-hitze-haus.de/fileadmin/backenduser/download/flyer/18-207.pdf