Kinderfilme für Corona-Zeiten

(Quelle: Mladen - stock.adobe.com)
Nachrichten - 31.03.2020

Was tun, wenn sich die Langeweile einschleicht? Besonders Familien mit Kindern dürften sich diese Frage derzeit stellen. Die Redaktion des Fachportals Filmdienst hat daher eine Liste mit lohnenden Kinderfilmen zusammengestellt. Die Übersicht mit frei zugänglichen und kostenpflichtigen Angeboten finden Sie in unserer Materialdatenbank.

 

Die Onlineangebote von ARD, ZDF und dem Kinderkanal KiKA beinhalten derzeit viele zusätzliche Filme, Serien und Sendungen. Ergänzend bieten zahlreiche Streaming-Anbieter kostenpflichtige Angebote an. Doch welche Kinderfilme sind wirklich gut und unterhaltsam? Die Filmdienst-Redaktion stellt einige Streifen für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren vor.

Kinderfilme für Corona-Zeiten

Weitere Beiträge und ein Schwerpunkt

Weitere ausgewählte Beiträge des Fachportals filmdienst.de finden Sie in unserer Datenbank. Angemeldete User können alle dortigen Materialien kostenlos herunterladen. Sollten Sie noch nicht bei uns registriert sein, können Sie dies gebührenfrei auf unserer Startseite nachholen. Weitere Informationen über unsere Kooperation mit filmdienst.de sowie unsere anderen Angebote im Bereich Film haben wir in dem Schwerpunkt „Film ab! im Unterricht“ zusammengestellt.

(mam)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter