Kurzfilm im November

(Quelle: sergeka - stock.adobe.com)
Nachrichten - 05.11.2019

Lehrer Kemal Celik lebt in München und ist gläubiger Moslem. Im Unterricht erzählt er seinen Schülern vom Freiheitskampf Martin Luther Kings. Nach der Schule steht Celik selbst den rassistischen Provokationen eines Wurstbudenverkäufers hilflos gegenüber. Passend zum neuen Kurzfilm des Monats gibt es eine Arbeitshilfe des Katholischen Filmwerks.

Der junge Lehrer ist Geduldsproben gewöhnt. Während er seiner Klasse im Unterricht von Martin Luther King und Malcom X erzählt, schauen die Jugendlichen nur desinteressiert umher. Als Celik in der Mittagspause eine Currywurst essen möchte, sieht er sich plötzlich selbst rassistischen Anfeindungen des Verkäufers ausgesetzt. Nachdem auch der Versuch eines offenen Gesprächs scheitert, greift der Lehrer zu drastischen Maßnahmen.

Begleitendes Unterrichtsmaterial

Der knapp 15-minütige Kurzfilm „Blüh´ im Glanze“ (2009) regt auf humorvolle Art zum Nachdenken über Ignoranz und Gleichgültigkeit an. Er eignet sich für den Unterricht in den Klassenstufen 5 bis 10. Begleitend zum Film hat das Katholische Filmwerk eine 20-seitige Arbeitshilfe herausgegeben. Darin gibt es neben einer Inhaltsangabe und einem Überblick über die Themenfelder wie Widerstand, Islamophobie, Identität und Integration auch konkrete Arbeitsblätter für den Unterricht.

Kurzfilm des Monats auf rpp-katholisch.de

Jeden Monat ein neuer Kurzfilm: Dieses Angebot können wir Ihnen dank unserer Kooperation mit dem Katholischen Filmwerk machen. Pünktlich am Monatsanfang finden Sie ganz unten auf unserer Startseite den Teaser zum aktuellen Film. Mit einem Klick auf den Link werden die User zu einem Videoplayer unseres Partnerportals katholisch.de weitergeleitet, wo der Clip abgespielt werden kann.

Die jeweilige Lizenz zur Bereitstellung des Films im Internet stellt das Katholische Filmwerk als unser Kooperationspartner pro Film für einen Monat zur Verfügung. Sollten Sie den jeweiligen Kurzfilm des Monats verpasst haben, oder ihn zur Vorführung im Unterricht benötigen, können Sie sich an das Katholische Filmwerk wenden und den Film mit einem passenden Lizenzmodell erwerben. Zudem gibt es die Möglichkeit, den Kurzfilm in den Medienstellen und –zentralen zu leihen oder streamen.

Zu vielen Kurzfilmen bietet das Katholische Filmwerk begleitendes Unterrichtsmaterial an. Dies finden Sie auf den Seiten des Filmwerks und in unserer Materialdatenbank. Weitere Informationen zu unserem Angebot rund um das Thema Film finden Sie in unserem Schwerpunkt "Film ab! im Unterricht".

(mam)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter