Neue Religionslehrer in Köln

(Quelle: Erzbistum Koeln / Boecker)
Nachrichten - 09.07.2019

Insgesamt 66 Frauen und Männer aus dem Erzbistum Köln haben die missio canonica erhalten. Die Beauftragungen zum Dienst als Religionslehrerinnen und Religionslehrer überreichte Weihbischof Ansgar Puff im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes am 5. Juli im Kölner Dom.

Puff übernahm diese Aufgabe für Kardinal Rainer Maria Woelki, der aufgrund dringender Verpflichtungen nach Rom zu Papst Franziskus gereist war. Der Gottesdienst im Dom war der Höhepunkt eines Einkehrtages, den die Pädagogen im Priesterseminar in Köln verbracht hatten.

Mit einem gemütlichen Beisammensein ebenfalls im Priesterseminar endete dieser "großartige Tag für das Erzbistum Köln", wie Weihbischof Puff seine Freude über die Beauftragung der Lehrerinnen und Lehrer in Worte fasste.

(PEK/mam)

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter