Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Was glauben Kinder? DVD 2

Auf unterhaltsame Weise und ganz an der Perspektive Jugendlicher orientiert, greifen die drei Kurzfilme die Themen „Religiöse Feste“, „Ungerechtigkeit“ und „Tod“ auf. Sie zeigen, wie groß das Interesse junger Menschen am Sinngehalt religiöser Bräuche, an gelingendem Zusammenleben und an Fragen über das Leben hinaus – allen gegenteilig erscheinenden Tendenzen unserer Zeit zum Trotz – ist. Die Produktion greift auf Filmsequenzen und Vorlagen der sechsteiligen Reihe "Dschermeni" zurück, die Sie ebenfalls im kfw-Programm finden.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Ein gutes neues Jahr

Wir wünschen Ihnen ein gutes neues Jahr!

Unsere Wünsche verbinden wir mit der Botschaft von Papst Franziskus zum 56. Weltfriedenstag am 1. Januar 2023 unter dem Motto "Niemand kann sich allein retten. Nach Covid-19 neu beginnen, um gemeinsam Wege des Friedens zu erkunden."

Möge der Friede der Weihnacht zum Segen für das neue Jahr werden.

 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Frohe Weihnachten

Fürchtet euch nicht, denn ich verkünde euch eine große Freude, die dem ganzen Volk zuteil werden soll:

Heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren; er ist der Messias, der Herr.

(Lukas 2, 10 - 11)



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Filmtipp: Paule und das Krippenspiel

Weihnachten steht vor der Tür. In der Schule von Paule soll ein Krippenspiel aufgeführt werden und alle Kinder wollen der Engel sein. Die blonde Sarah sieht sich als Idealbesetzung für die Rolle, doch auch Paule möchte im Spiel die frohe Botschaft verkünden. Ein Kurzfilm über Diversität und die Botschaft von Weihnachten nach literarischer Vorlage von Kirsten Boie – mit Begleitmaterial vom KiKA.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Ein Roboter mit Bischofsstab, Mantel und Mitra

Ein Roboter ist nichts Ungewöhnliches im weltgrößten Computermuseum. Doch ab dem 6. Dezember bis Weihnachten fährt ein Roboter im Foyer des Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForums herum, der als Nikolaus gekleidet ist. Er begrüßt die kleinen sowie großen Besucher und informiert über das Leben des heiligen Nikolaus.



Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Website

Lieder für Advent und Weihnachten

Der Religionspädagoge und Liedermacher Kurt Mikula stellt auf seiner Website eine Fülle von Liedern mit passendem Material zur freien Nutzung zur Verfügung. Video, MP3 und Playback, Noten, Text und verschiedene Arbeitsanregungen zum gewählten Lied. Viele seiner Lieder sind in den Schulbüchern in Österreich und Deutschland abgedruckt. Von seiner Homepage kann man die Lieder kostenlos herunterladen oder auch als CD kostenpflichtig bestellen.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Medienlisten für Advent und Weihnachten

Winterzeit ist Filmzeit. Die Experten der diözesanen Medienzentralen haben passende Filme für die Advents- und Weihnachtszeit zusammengestellt. Die gesammelten Titel sind qualitativ hochwertig, rechtlich einwandfrei im Unterricht einsetzbar und stehen in mehreren Medienstellen zur Verfügung.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Adventskalender Mandala

Adventskalender selbst gestalten mit einem Mandala. Hier sind Vorlage und Gestaltungshinweise.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Rätsel zum Liedtext "Wir sagen Euch an"

30 Wörter aus dem Lied “Wir sagen euch an den lieben Advent“ sind hier von oben nach unten und von links nach rechts versteckt.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Was haben der heilige Nikolaus und der Weihnachtsmann gemeinsam?

In zahlreichen Kitas wird kaum unterschieden zwischen dem heiligen Nikolaus und dem Weihnachtsmann. Es sind jedoch verschiedenen Figuren. Was die beiden unterscheidet und was sie gemeinsam haben, erfahren Sie in einem kurzen Fernsehbeitrag. Der Sender Baden TV Süd hat in einem kurzen Fernsehinterview beim Referat Elementarpädagogik bei Heike Helmchen-Menke im Institut für Religionspädagogik nachgefragt.

Den Beitrag ist etwa 4,5 Minuten lang. Sie können ihn auf der Internetseite des Senders kostenfrei anschauen.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Göttliche Kinder

Wundersame Geburten von Kindern mit göttlichem, himmlischem oder anderem Ursprung sind in der Religionsgeschichte keine Seltenheit, man entdeckt sie in zahlreichen Kulturen und religiösen Traditionen. Diese mythischen Geschichten einer besonderen Geburt oder eines göttlichen Kindes sind tausende Jahre alt und kommen in vielen Kulturen und religiösen Traditionen vor. Meist handelt es sich bei diesen unter besonderen Umständen entstandenen und geborenen Kindern um zukünftige Könige, besondere Helden, weise Persönlichkeiten - und eben auch Religionsstifter. Im Text werden kurz beschrieben: Buddha, Jesus, Krishna, Laotse

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neuer Schwerpunkt: Religiöse Bildung in der Kita

Kann man Gott sehen? Was passiert mit der Oma, nachdem sie gestorben ist? Das pädagogische Personal in Kitas und Eltern wissen: Kleine Menschen stellen oft große Fragen, die nicht leicht zu beantworten sind. Ein Projekt um die Tübinger Theologen Albert Biesinger und Friedrich Schweitzer stellt nun Filmclips zur religiösen Bildung im Elementarbereich mit dazugehörigem didaktischem Begleitmaterial zur Verfügung. Wir haben die wichtigsten Infos in einem neuen Schwerpunkt zusammengestellt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Licht in dunklen Zeiten

Mit Lichtblicken die dunkle Jahreszeit erhellen: Unter diesem Motto steht die diesjährige Adventsaktion des ökumenischen Vereins „Andere Zeiten“. Ausgewählte Bilder und Texte laden als tägliche Begleiter durch die Vorweihnachtszeit zum Innehalten und Weiterdenken ein. Zusätzlich gibt es einen Kalender für Kinder im Grundschulalter.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Mirjam Schambeck: Von Gott, Jesus, Religionen und so. Was Religionslehrerinnen wissen müssen

Mirjam Schambeck entwickelt ausgehend von der COAKTIV-Studie eine Konzeption des Darstelllungs- und Erklärungswissens, das für erfolgreichen Religionsunterricht erforderlich ist.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Krieg im Kinder- und Kindheitsfilm

Wie kann man Kinder angemessen an das Thema Krieg heranführen? Einen niederschwelligen Zugang bietet das Medium Film. Die Redaktionen des Fachportals Filmdienst.de und des Kinder- und Jugendfilmportals geben in ihrer aktuellen Ausgabe der Reihe "#Ich sehe was" einen Einblick in das Thema und stellen verschiedene Kinderfilme vor – jeweils mit Inhaltsangabe und Altersempfehlung.



Details anzeigen