Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Bäume für besondere Prüfungsleistungen

Erzbischof Hans-Josef Becker macht wieder nachhaltige Geschenke: Die Prüfungsbesten im Fach Katholische Religion des aktuellen Abiturjahrgangs im Erzbistum Paderborn erhielten jeweils einen Baum. Mit seinen „Geschenken der Nachhaltigkeit“ dankt Erzbischof Becker den jungen Menschen für „ihre Sensibilität und ihr Engagement für Fragen des Klimaschutzes sowie für ihre Verantwortung zum Erhalt unserer Erde“.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Von Löwen, Nashörnern und Eseln

Was haben Tiere mit der Bibel zu tun? Viel, allein 130 Tierarten werden in der Heiligen Schrift erwähnt und viele von diesen Tieren sind vom Aussterben bedroht. Die Auswirkungen der Klimakrise sind stärker denn je zu spüren. Um auf den Erhalt der bedrohten Schöpfung aufmerksam zu machen und Kinder an Themen wie Naturschutz und ihre Eigenverantwortung heranzuführen, hat das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken einen Aktionstag „Tiere der Bibel“ im Zoo Dortmund veranstaltet.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Eine Woche für die Schöpfung

„Kümmern wir uns um die Schöpfung“ heißt es in einem Post von Papst Franziskus auf Twitter. Seit dem 22. Mai stellt der Vatikan eine Woche lang Themen wie Biodiversität, die Nutzung fossiler Brennstoffe und die Integration der Armen in die Gesellschaft in den Mittelpunkt. Passend zur sogenannten Laudato si-Woche haben wir passendes Material für den Religionsunterricht zusammengestellt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Die Erde ist erschöpft

Ab sofort lebt Deutschland auf Pump. Laut Berechnungen von Umweltschützern haben wir am 4. Mai den Vorrat an natürlichen Ressourcen aufgebraucht, der uns bei einer nachhaltigen Nutzung für das komplette Jahr 2022 zur Verfügung stünde. Begleitend zum „Erdüberlastungstag“ haben wir passende Materialien für den Religionsunterricht zusammengestellt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Misereor-Materialien rund um das Klima

Waldbrände, Hitzewellen, Dürren, Wirbelstürme und Flutkatastrophen: Die Folgen der Klimakrise erleben wir weltweit, auch vor unserer Haustür. Begleitend zur diesjährigen Fastenaktion unter dem Leitwort „Es geht! Gerecht.“ stellt das Bischöfliche Hilfswerk Misereor fünf neue Unterrichtsmaterialen rund um den Themenkomplex Klimaschutz und Gerechtigkeit zur Verfügung – geeignet für die Sekundarstufen I und II sowie den Einsatz an Berufsbildenden Schulen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Unser gemeinsames Haus schützen ... Wegweiser für den Schutz von Klima und Umwelt

Für verschiedene Klassenstufen und grundsätzlich für alle Schulformen, für den Religionsunterricht und das fächerverbindende Arbeiten in der Sek. I erschließt das Unterrichtsmaterial Zugänge zum Thema Klimaschutz/Bewahrung der Schöpfung.

Über einen Erklärfilm lernen die Schülerinnen und Schüler wesentliche Inhalte der Enzyklika Laudato Si kennen. Anschließend bearbeiten sie fünf Wegweiser gegen die Klimakrise. Ältere Schülerinnen und Schüler setzen sich vertieft mit Textpassagen aus der Enzyklika und ausgewählten Bibeltexten auseinander und setzen diese in Beziehung zu den Wegweisern. Es geht um eine persönliche Haltung zu den Themen Klimawandel und Klimagerechtigkeit, um Reflexion und Veränderung des eigenen Lebensstils, um gemeinsames politisches Handeln.

- Herausgeber: MISEREOR
- Erscheinungsjahr: 2021
- Seiten: 29

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Klimakrise und Gerechtigkeit

Die Materialsammlung unterstützt eine fünfteilige Unterrichtsreihe zu den Themen Schöpfung/Umwelt/Klima und Gerechtigkeit. Die angebotenen Materialien eignen sich außerdem als Ergänzung eines größeren Unterrichtsvorhabens im Religionsunterricht der Oberstufe (im Inhaltsfeld „Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation“).
Die Sammlung bietet Folien für eine Beamer-Projektion, Schülermaterialien und Arbeitsaufträge. Bilder, Karten, eine Karikatur, ein Comic ermöglichen den Einstieg in die einzelnen Unterrichtsstunden. Die Texte zur selbständigen Bearbeitung durch die Schülerinnen und Schüler sind der Enzyklika Laudato si, Veröffentlichung der Deutschen Bischofskonferenz und Fachpublikationen entnommen. Ein exemplarisches MISEREOR-Projekt rundet das Angebot ab.

- Sekundarstufe II
- Mit didaktischem Kommentar
- Herausgeber: MISEREOR
- Januar 2022; 29 Seiten

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Wettbewerb: Eine Welt für alle

Der entwicklungspolitische Schulwettbewerb „alle für EINE WELT für alle“ geht in die zehnte Runde. Schulklassen, Schülerteams, Arbeitsgemeinschaften und Lerngruppen sind aufgerufen, sich kreativ mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung auseinanderzusetzen. Begleitend gibt es umfangreiches Unterrichtsmaterial für alle Klassenstufen und Schulformen – auch über den Wettbewerb hinaus nutzbar.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Unterrichtsmaterial zum Schulwettbewerb "alle für EINE WELT für alle"

Die zehnte Runde des entwicklungspolitischen Schulwettbewerbs "alle für EINE WELT für alle" steht unter dem Motto "Der Countdown läuft: Es ist Zeit für Action!". Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen, Schulformen und -fächer sind aufgerufen, sich kreativ mit den 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung, den Sustainable Development Goals (SDGs), und ihrer Erreichbarkeit auseinanderzusetzen. Der Schulwettbewerb wird von Engagement Global im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten durchgeführt.

Begleitend haben die beteiligten Organisationen wie das katholische Hilfswerk missio kostenfreies Unterrichtsmaterial entwickelt. Für die Klassenstufen 1 bis 6 werden darin die Bereiche menschenwürdige Arbeitsbedingungen, Bildung für alle und Lösungen für globale Konflikte behandelt. Die Materialien für die Klassenstufen 7 bis 13 arbeiten Themen wie globale Partnerschaften, Gesundheit und Wohlergehen sowie Frieden und Menschenrechte auf. Zur Lernzielkontrolle stehen digitale Quizze zur Verfügung. Schülerinnen und Schüler können so eigenständig überprüfen, was sie von den Lerneinheiten behalten haben.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Lehrerforum Nr. 123: Klimawandel und Gerechtigkeit

Waldbrände, Hitzewellen, Dürren, Wirbelstürme und Flutkatastrophen – die Folgen der Klimakrise erleben wir weltweit, im Globalen Norden wie im Globalen Süden. Greifen Sie mit diesem Lehrerforum die Klimakrise und die Frage globaler Klimagerechtigkeit in der Schule auf.

Mit zwei Seiten Anregungen für den Religionsunterrricht zum MISEREOR-Hungertuch 2021/2022!

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neuer Schwerpunkt online

Der Europäische Green Deal, der Koalitionsvertrag der amtierenden Regierung und der Generationenvertrag für das Klima machen deutlich: Alle Ampeln stehen auf Grün in Sachen nachhaltiger Entwicklung. Auch im Religionsunterricht ist das Thema relevant. Wir haben Hintergrundinformationen und Unterrichtsmaterial in einem neuen Schwerpunkt zusammengestellt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Schwerpunkte

Bildung für nachhaltige Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung ist in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft aktueller denn je. Mit der Umweltenzyklika Laudato Si hat Papst Franziskus bereits vor Jahren deutlich gemacht, welche Relevanz Umweltschutz und Klimagerechtigkeit als Bewahrung der Schöpfung für die Kirche haben. Wir haben Hintergrundinformationen und Material für den Religionsunterricht rund um den Komplex „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ zusammengestellt und erarbeitet.



Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Website

Ökologie und Spiritualität

Inspiriert von Franz von Assisi, der in Frieden und Einklang mit der Natur gelebt hat, macht Papst Franziskus in seiner Enzyklika "Laudato si" darauf aufmerksam, wie wichtig ein verantwortungsvoller Umgang mit der Schöpfung für die Zukunft aller Menschen ist.
Das Leporello "Ökologie & Spiritualität" lädt dazu ein, den Sonnengesang des heiligen Franziskus, der von der indischen Künstlerin Lucy D´Souza-Krone illustriert ist, und die Bedeutung der Papstworte für das eigene Leben zu entdecken.
Arbeitsblätter stehen für den Unterricht, die Freiarbeit, die Vertretungsstunde zur Verfügung.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Filmdienst: Weihnachten im Zaubereulenwald

Ein zehnjähriges Mädchen aus Tallinn muss die Weihnachtszeit bei fremden Leuten auf einem Bauernhof verbringen, wo es ein weniger hektisches Leben kennenlernt. Doch die winterliche Idylle ist bedroht, weil ein habgieriger Verwalter den Wald abholzen will. Zusammen mit einem Nachbarsjungen schmiedet das Mädchen einen Plan zur Gegenwehr. Der ganz aus der kindlichen Perspektive erzählte Film spitzt die Gegensätze mitunter zwar recht plakativ zu, entfaltet den Konflikt zwischen Ökonomie und Nachhaltigkeit aber äußerst kindgerecht und unterstreicht, dass es im Leben vor allem auf Freundschaft, Respekt und Zusammenhalt ankommt. - Ab 8. (filmdienst.de)

filmdienst.de informiert als Portal für Kino und Filmkultur über die aktuellen Kinofilme, die wichtigsten neuen DVDs und Blu-rays sowie über Angebote der Streaming-Dienste. Ein besonderes Augenmerk liegt auf religiösen Sujets. Ausgewählte Inhalte werden auf rpp-katholisch.de bereitgestellt.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Fabian Moos: Der Zukunft eine Zukunft geben

Fabian Moos, Jesuit und Schulungsleiter an der alternativen Business-Hochschule Campus de la Transition in der Nähe von Paris, legt in diesem kleinen Buch eine Anleitung zur Gewissenserforschung in Sachen sozial-ökologische Transformation vor. Das Büchlein ist u.a. als Anleitung für Projekt- und Besinnungstage geeignet.



Details anzeigen