Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Ihre Suche ergab 4 Treffer
Text ( 0 )  |  Audio ( 0 )  |  Filme ( 0 )  |  Bild ( 0 )  |  Tabelle ( 0 )  |  Website ( 1 )  |  Nachrichten ( 3 )  |  Buchvorstellungen ( 0 )  |  Schwerpunkte ( 0 )  |  Termin ( 0 )
Einzelmedium
Einzelmedium

Von Greta lernen

Weltweit demonstrieren junge Menschen derzeit für eine konsequentere Klimapolitik – und schwänzen dafür freitags die Schule. Die Themen Umwelt, Klimawandel und Bewahrung der Schöpfung spielen auch im Religionsunterricht eine Rolle. Wir haben einige Materialien zusammengestellt – von der päpstlichen Umweltenzyklika bis zur Lernwerkstatt.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Streiken für das Klima

Weltweit streiken derzeit hunderttausende Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz – und schwänzen dafür die Schule. Mit dabei sind auch drei Abiturientinnen des Angela-Merici-Gymnasiums in Trier. Einer, der die „Fridays for Future“-Bewegung begrüßt, ist Umweltbischof Rolf Lohmann. Er findet, dass Umweltschutz auch in den Religionsunterricht stärker einfließen sollte.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Greta Thunberg spricht auf der Weltklimakonferenz

Video mit Untertitel. ca 3 Min.,
Mit ihrer Rede rüttelt die die 15 Jahre alte Schwedin die Weltklimakonferenz wach.
Die Schülerin Greta Thunberg schwänzt freitags die Schule, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Und spricht den PolitikerInnen während der Weltklimakonferenz im Dezember 2018 in Kattowitz in einer weltweit beachteten Rede ins Gewissen.
Greta auf Twitter: „Sobald Politiker, Medien und unsere Gesellschaft die Klimakrise als Krise behandeln, brauchen wir solche Konferenzen nicht mehr. Dann werden wir unsere Zeit dafür nutzen, Emissionen zu senken und unsere Gesellschaft nachhaltig zu machen.“

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Umweltschutz im Unterricht

Was haben Papst Franziskus und ein 15-jähriges Mädchen aus Schweden gemeinsam? Beide setzen sich intensiv für den Umweltschutz ein. Rund drei Minuten sprach Greta Thunberg internationalen Politikern beim UN-Klimagipfel in Kattowitz ins Gewissen. Auch Papst Franziskus fordert immer wieder Einsatz für die Bewahrung der Schöpfung. In unserer Datenbank gibt es umfassendes Material zum Thema.



Details anzeigen
Nachrichten