Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Ihre Suche ergab 5 Treffer
Text ( 4 )  |  Audio ( 0 )  |  Filme ( 0 )  |  Bild ( 0 )  |  Tabelle ( 0 )  |  Website ( 1 )  |  Nachrichten ( 0 )  |  Buchvorstellungen ( 0 )  |  Schwerpunkte ( 0 )  |  Termin ( 0 )
Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Anschi und Karl-Heinz - Kirchliche Feste II

"Anschi und Karl-Heinz" ist eine Reihe, die sich auf pfiffige und unterhaltsame Weise religiöser Themen annimmt und diese Kindern in Form eines Magazins erschließt.
Auf unterschiedliche Weise, aber immer kindgerecht und gut verständlich werden die Herkunft kirchlicher Feste, ihre Geschichte und heutige Bedeutung erläutert - ein wichtiger Baustein bei der Vermittlung von Basiswissen in Religionsunterricht und Gemeindearbeit.
Auf dieser DVD wurden die Beiträge zusammengestellt, die sich mit den folgenden Zeiten und Feiertagen im Kirchenjahr beschäftigen: Aschermittwoch, Fastenzeit, Palmsonntag, Karfreitag, Ostern.

Warum wird Asche auf den Kopf gestreut?
Wie wird die Fastenzeit gestaltet?
Welche Bräuche gibt es am Palmsonntag?
Was ist das Besondere am Karfreitag?
Was bedeutet Auferstehung?

Diesen und anderen Fragen gehen die Filme nach.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Leben im Jahreskreis - Die Zeit von Ostern her betrachten

unterrichtspraktisches Arbeitsblatt zum Kirchenjahr und Jahreskreis (Bilder und Zuordnung von Begriffen)

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Unterrichtsbausteine: Von Aschermittwoch bis Ostern

Unterrichtshilfe des IRP (Erzbistum Freiburg) mit einer Einfühurng in die Thematik für die Lehrkräfte und einer Reihe erfolgreich erprobter unterrichtspraktischer Materialien. Das Heft ist vergriffen und nur noch als PDF verfügbar.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Fürchtet euch nicht! Engel - Zeichen der Gegenwart Gottes in der Welt

Theologischer Zugang, Religionspädagogische Überlegungen, Bausteine für den Unterricht: Arbeitsblätter, Lieder, Geschichten, Bilder für die Klassen 1/2 und 3/4; "Engel" im Blick auf Weihnachten, auf Ostern, zum Jahreswechsel.
Wenn es um die Grundwahrheiten unseres christlichen Glaubens geht - Gott wird Mensch, Jesus Christus ist auferstanden -, haben wir es an entscheidender Stelle mit Engeln zu tun. Wenn wir von Engeln reden, tauchen vor unseem geistigen Auge bestimmte Bilder auf: pausbackige Putten, Schutzengel, Erzengel... Man könnte den Eindruck bekommen: Wir wissen ziemlich genau, was Engel sind, wie sie sind, was sie tun und was sie nicht tun. Einen ähnlichen Eindruck macht bisweilen das Reden mancher Menschen über Gott: sie sprechen, als wüssten sie präzise Bescheid. Und doch gilt: Gott ist und bleibt ein von uns Menschen nicht auflösbares Geheimnis. Ähnlich ist es mit Engeln: Sie sind und bleiben - trotz aller Aussagen in der Heiligen Schrift - geheimnisvoll. Die vorliegende Publikation sieht in Engeln Geschöpfe Gottes, eine Weise der Gegenwart Gottes in unserer Welt.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Wir bereiten uns auf Ostern vor. Anregungen zu einer biblischen Kunst-Werkstatt

Die österliche Gewissheit der Jüngerinnen und Jünger - Er, der Gekreuzigte, lebt! - schaut Kreuz und Auferstehung zusammen und verkündet sie in einem Satz. Dass auf den Tod das Leben folgt "sprengt das menschliche Denkvermögen, den Horizont menschlicher Erfahrung" (I. Weth). Diese Botschaft ist somit alles andere als selbstverständlich. Doch gerade sie beschäftigt uns in allen vier Jahrgangsstufen der Grundschule. Variieren werden - der Entwicklung der Kinder entsprechend - die Lernformen der jeweiligen Unterrichtsplanung.
Die vorliegende Publikation bietet mit seiner Auswahl an Bildern, Methoden, Arbeitsblättern und Texten vielfältige Lernimpulse für alle vier Klassen. Die Bausteine des Materialteils sind frei kombinierbar.

Details anzeigen