Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Ihre Suche ergab 157 Treffer
Text ( 8 )  |  Audio ( 0 )  |  Filme ( 0 )  |  Bild ( 2 )  |  Tabelle ( 0 )  |  Website ( 32 )  |  Nachrichten ( 33 )  |  Buchvorstellungen ( 80 )  |  Schwerpunkte ( 2 )  |  Termin ( 0 )
Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Advent und Weihnachten in der Schule als christlich geprägte Zeit gestalten

Die bereits 2002 ins Leben gerufene Aktion „Weihnachtsmannfreie Zone“ möchte Leben und Wirken des heiligen Nikolaus von Myra und die Werte, die sich mit dem Heiligen verbinden, im Bewusstsein der Menschen bewahren und der Verwechslung mit der populären Kunstfigur des Weihnachtsmannes entgegenwirken. Aufgrund der positiven Resonanz auf die Aktion sind in diesem Jahr 2010 weitere Kooperationspartner neu eingestiegen.

Ganz besonders interessant für den Religionsunterricht und die Gestaltung der "gesprägten" Zeit an einer Schule sind die bewußt auf die christliche Tradition ausgerichteten Materialien, die ein Gegenbild zur inhaltsarmen "vorweihnachtlichen" Konsumwelt darstellen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Religionsdialog im Mittelalter

Matthias Lutz-Bachmann / Alexander Fidora (Hg.)
Juden, Christen und Muslime
Religionsdialoge im Mittelalter

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft 2004
240 Seiten
ISBN 3-534-17533-6

Man lese Feuchtwanger’s berühmten Roman „Die Jüdin von Toledo“, man wandere durch Cordoba oder die Alhambra – die Erinnerungen an religionsdialogische Kompetenz im Mittelalter sind keineswegs museal, sondern führen mit höchst aktuellen Konsequenzen in Gegenden von beispielhafter Vernunftarbeit und Glaubensbewusstheit.

 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Kinderglauben - Erwachsenenglauben

Wolfgang Pauly
Abschied vom Kinderglauben
Ein Kursbuch für aufgeklärtes Christsein

Oberursel: Publik-Forum Edition 2008
256 Seiten
ISBN 978-3-88095-173-0

Was ist ein Kinderglaube? Kinder können mit großem Staunen sowohl Schöpfungsberichte der Religionen als auch die Erkenntnisse der Kosmologie und der Evolutionstheorie aufnehmen und sich dafür begeistern, und sie wissen, dass beides wahr ist. Kinder wissen, dass vor ihnen der Hl. Nikolaus steht und wissen gleichzeitig, dass sich hinter seinem dichten Bart das Gesicht ihres Vaters verbirgt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Countdown Advent

Vom Abheben und Herunterkommen

Ein Religionspädagoge hat sich mit den Dingen des Alltags beschäftigt: Kaugummi, Fernbedienung, Schlüsselbund oder Nikolaus mit Sack statt Mitra. Herausgekommen ist ein ungewöhlicher Adventskalender mit eigenwilligen Gedanken. Es geht, wie könnte es anders sein, um das Menschsein. Wir zählen - der Countdown läuft - bis zur Menschwerdung. Spannend ist es.

http://www.lodernet.com 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Väterchen Frost contra Weihnachtsmann: Das heilige Fest zwischen Ost und West

Unterrichtseinheit des Senders Bayerischer Rundfunk (BR) zur Online-Reihe "radioWissen".

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neue Ideen, den Advent mit Kindern zu gestalten

"Türen zum Advent" - neue Ausgabe "Die Sternsinger"
Für Kinder ist die Zeit bis Weihnachten immer wieder neu spannend. Für Pädagoginnen und -pädagogen in Kindergarten, Grund- und Förderschule, aber auch für Eltern bietet das neue Heft "Die Sternsinger" neue Ideen, Anregungen und Hilfen, diese Zeit mit den Kindern zu gestalten.
Geschichten und Rätsel um die Heiligen dieser Tage - St. Martin, der hl. Nikolaus, die hl. Luzia -, aber auch die Bastelanleitungen zum "Krippen-Memory" und das Adventsrezept aus Dänemark für das "Klejner gnave"- Gebäck, das besonders am Morgen des Luziatages beliebt ist, verhelfen zu diesem Anspruch.


Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Staunen

Der Geist in der Schöpfung begeistert und lässt staunen

Details anzeigen