Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Ihre Suche ergab 157 Treffer
Text ( 8 )  |  Audio ( 0 )  |  Filme ( 0 )  |  Bild ( 2 )  |  Tabelle ( 0 )  |  Website ( 32 )  |  Nachrichten ( 33 )  |  Buchvorstellungen ( 80 )  |  Schwerpunkte ( 2 )  |  Termin ( 0 )
Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Was lernen Religionslehrkräfte vom heiligen Nikolaus?

Seit einem halben Jahrhundert gibt es die Nikolausaktion im Bistum Trier. Dabei schwärmen Nikoläuse und ihre Engel aus, um Familien und soziale Einrichtungen zu besuchen. Organisiert wird diese Aktion von Magister- und Lehramtsstudierenden der Theologischen Fakultät Trier. Wir haben nachgefragt bei Jonas Reinhardt, Student im Magisterstudium Katholische Theologie, was man als angehende Religionslehrerinnen und -lehrer vom Heiligen Nikolaus lernen kann.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Der Nikolaus. Er ist zurück. #echter Nikolaus

In diesem Vorschlag für die Jugendarbeit wird der Heilige Nikolaus und seine Suche nach sozialer Gerechtigkeit mit der Ausbeutung durch Kinderarbeit in der Kakaoproduktion verbunden.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Der Schrecken von Halloween

Hexen, Monster, Geister, Zombies – all diese Gruselgestalten mischen sich wieder unter die Lebenden - und haben dabei einen Heidenspaß! Besonders die kleinsten Ungeheuer erobern mit ihrem an den Haustüren so manchen Schokoladenvorrat. Schade nur, dass es da, wo die Einen Spaß haben auch immer diejenigen geben muss, die die Spielverderber sind. An Halloween sind dies vor allem die Kirchenvertreter beider christlicher Konfessionen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Virtuelle Rundgänge durch Vatikanische Museen

Michelangelos Fresken in der Sixtinischen Kapelle sind weltberühmt. Durch einen Service der Vatikanischen Museen können Interessierte diese und andere Sehenswürdigkeiten auch virtuell bestaunen. Weitere Online-Rundgänge führen in die Nikolauskapelle und den Saal der Chiaroscuri im Apostolischen Palast. Das Besondere: Beide Orte sind normalerweise nicht öffentlich zugänglich.



Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Website

Auf dem Weg durch´s Kirchenjahr

Die Taskcard bietet - nach Monaten sortiert - vielfältige Unterrichtsmaterialien, um Zugänge zu Aspekten des Kirchenjahres zu ermöglichen: zu Festen, Heiligen, Bräuchen, geprägten Zeiten, jahreszeitlichen Themen etc.
Die Materialien sind vornehmlich geeignet für die Klassen 3 bis 6, können aber teilweise auch darüber hinaus Verwendung finden. Sie sind so gestaltet, dass sie in der Regel sofort einsetzbar sind.
Stöbern Sie gerne in der TaskCard und finden Sie Anregungen für Ihren Unterricht!

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Gottes Immobilien - Kirchenbau der Moderne

"Als ich das Haus Gottes plante, habe ich an das Haus des Menschen gedacht." (Mario Botta, Architekt). Was wollen moderne Kirchenbauer ausdrücken, und wie setzen sie ihre Ideen um - diesen Fragen geht die Dokumentation am Beispiel bekannter und weniger bekannter Kirchen in Deutschland, Österreich , Frankreich und der Schweiz nach. Besonders interessant ist dabei, welche Rolle der Gemeinde von den Architekten zugesprochen wird: Wo ist der Platz der Menschen, die das Gotteshaus aufsuchen, um dort zu beten, zur Ruhe zu kommen oder Gottesdienst zu feiern? Die Zeit der Kathedralen ist vorbei, in der ehrfurchtsvolle Distanz zum Göttlichen in seiner unermesslichen Pracht den Gläubigen bestimmte.
Aber immer noch kann der umbaute Raum einer Kirche, deren Weite von wenigen anderen Bauwerken erreicht wird, auf vielerlei Weise die Beziehung des Menschen zu Gott ausdrücken. Vorgestellt werden: die Kapelle Sta. Maria degli Angeli, Monte Tamaro, Tessin (Mario Botta); St. Laurentius, München-Gern (Emil Steffann und Siegfried Östreicher); St. Judas Taddäus in Karlsruhe (Ottokar Uhl), Notre Dame du Haut, Wallfahrtskapelle in Ronchamp (Le Corbusier); St. Nikolaus, Fußach (Roland Ostertag und Leopold Kaufmann); Hl. Dreifaltigkeit in Wien-Mauer (Fritz Wotruba) und die Evangelische Kirche von Klosterneuburg (Heinz Tesar).

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Ein Roboter mit Bischofsstab, Mantel und Mitra

Ein Roboter ist nichts Ungewöhnliches im weltgrößten Computermuseum. Doch ab dem 6. Dezember bis Weihnachten fährt ein Roboter im Foyer des Paderborner Heinz Nixdorf MuseumsForums herum, der als Nikolaus gekleidet ist. Er begrüßt die kleinen sowie großen Besucher und informiert über das Leben des heiligen Nikolaus.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Was haben der heilige Nikolaus und der Weihnachtsmann gemeinsam?

In zahlreichen Kitas wird kaum unterschieden zwischen dem heiligen Nikolaus und dem Weihnachtsmann. Es sind jedoch verschiedenen Figuren. Was die beiden unterscheidet und was sie gemeinsam haben, erfahren Sie in einem kurzen Fernsehbeitrag. Der Sender Baden TV Süd hat in einem kurzen Fernsehinterview beim Referat Elementarpädagogik bei Heike Helmchen-Menke im Institut für Religionspädagogik nachgefragt.

Den Beitrag ist etwa 4,5 Minuten lang. Sie können ihn auf der Internetseite des Senders kostenfrei anschauen.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Licht in dunklen Zeiten

Mit Lichtblicken die dunkle Jahreszeit erhellen: Unter diesem Motto steht die diesjährige Adventsaktion des ökumenischen Vereins „Andere Zeiten“. Ausgewählte Bilder und Texte laden als tägliche Begleiter durch die Vorweihnachtszeit zum Innehalten und Weiterdenken ein. Zusätzlich gibt es einen Kalender für Kinder im Grundschulalter.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Material zum Antikriegstag

Der Jahrestag des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf Polen und damit der Beginn des Zweiten Weltkriegs am 1. September 1939 wird seit 1957 als Antikriegstag begangen. Seit dem Angriff der russischen Truppen auf die Ukraine haben die Themen Krieg, Frieden, Flucht und Widerstand auch darüber hinaus wieder eine traurige Aktualität. Wir haben analoges und digitales Material für den Religionsunterricht zusammengestellt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Karten Päpste in biografischen Skizzen

Auf 9 Karten, die man im Din-A-5- oder A-4-Format ausdrucken oder den Lernenden auf anderem Weg zur Verfügung stellen kann, sind ebenso viele Päpste kurz vorgestellt immer mit der historischen Problemlage, der Tätigkeit und Folgewirkungen:
Kallixtus I. organisiert die unterdrückte Kirche im römischen Reich
Leo I. managt die Kirche im untergehenden römischen Reich
Leo III. arbeitet mit dem Frankenkönig Karl zusammen
Nikolaus V. bringt den Humanismus und die Renaissance nach Rom
Paul III. reorganisiert die Kirche in Reaktion auf die Reformation
Pius VII. sorgt für ein Wiedererstarken des Katholizismus nach der Revolutionszeit
Franziskus möchte eine barmherzige Kirche, die an die Ränder geht.
Zwei Beispiele verhängnisvoller Entscheidungen:
Urban II. ruft in Clermont Ferrand zur bewaffneten Wallfahrt auf
Innozenz VIII führt die Vorzensur von Druckwerken ein und ruft zur Bekämpfung der Hexerei auf.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Nikolaus von Myra

Der Gartenzwerg ist ein entfernter Verwandter des bei Kindern beliebten Heiligen. Wer war dieser durch viele Legenden bekannte Heilige Nikolaus? War er Bischof, Abt oder Seemann? Dient er heute konfessionsübergreifend und konsumfördernd als Geschenkebringer oder wie früher oft als pädagogischer Zeigefinder?
Diese Website bietet Legenden, Lieder und Texte, Rezepte und einige Hintergrundinformationen, die das Wissen um die ab dem 6. Jahrhundert in Legenden fassbare fiktive Figur des wundertätigen übermächtigen Bischofs von Myra erweitern und vertiefen. Die Website bietet eine Fülle von Recherchemöglichkeiten für die SuS, aber auch Material für eine Feier.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Webserie: Die Frage nach dem lieben Gott

Glaubst du an Schutzengel? Hast du Angst vor der Hölle? Fällt es dir leicht, zu vergeben? Über diese und viele weitere Fragen sprechen Kinder in der Webserie „Die Frage nach dem lieben Gott“ mit Pfarrer Gerd Decke. In jedem der zwei- bis dreiminütigen Videos steht ein Thema wie Gott, Himmel oder Tod im Mittelpunkt.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Vielfalt im RU

Alleinerziehende Mütter, berufstätige Väter, arbeitssuchende Studierende und Menschen im Rentenalter: An einem Abendgymnasium kommen Menschen unterschiedlichster Herkunft, Altersstufen und Lebenslagen zusammen. Am Nikolaus-Groß-Abendgymnasium in Essen gibt es eine weitere Besonderheit. Da die Schule einen kirchlichen Träger hat, nehmen alle Studierenden am Religionsunterricht teil.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Advent und Weihnachten: Fächerübergreifendes Unterrichtsmaterial

In der Zeit vor Weihnachten ist Schule anders als sonst: Hier und da steht ein Adventskranz oder eine einzelne Kerze, Jugendliche tragen Nikolausmützen, und manchmal scheint es sogar still zu sein in allen Klassen. Erfreuen Sie sich und die Lernenden in diesen besonderen Zeiten doch auch mal mit etwas Außergewöhnlichem: einer Unterrichtseinheit mit (vor-)weihnachtlichem Inhalt beispielsweise. Hier finden Sie Adventliches für alle Fächer, Schulformen und Jahrgangsstufen.

Neben einer Materialsammlung für die Grundschule beinhaltet das Angebot auch Unterrichtsmaterialien für geisteswissenschaftliche Fächer in den Sekundarstufen sowie für die Berufsschule.

Details anzeigen