Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

THEMENHEFT: Kreuz-Verhör: Das Kreuz am Pranger

Impulse
Impulse aus der Hauptabteilung
Schule und Hochschule des Erzbistums Köln
Heft 2/ 2011


Weitere Informationen und Möglichkeit zum Download:



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Biblische Antworten auf christliche Grundfragen

Otto Kaiser
Weihnachten im Osterlicht
Eine biblische Einführung in den christlichen Glauben

Stuttgart : Radius-Verlag 2008
173 Seiten
€ 18,00
ISBN 978-3-87173-106-8 Pick It!

Mit diesem Band beschreitet der emeritierte Marburger Alttestamentler Otto Kaiser das Gebiet der neutestamentlichen Nachbardisziplin. Anlass und Rahmen dafür bildet seine These, dass in der heute weitgehend nihilistisch geprägten Gesellschaft das Zentrum der christlichen Botschaft, dass Jesus „uns Menschen durch seinen Tod erlöst und den durch

Details anzeigen


Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Der Apostel Paulus im schulischen Unterricht

Für die Unterrichtsvorbereitung hat die Redaktion von rpp-katholisch eine ganze Seite unter Ideen und Infos zusammengestellt. Ergänzend werden hier Unterrichtsmaterialien zusammengetragen, darunter auch einige Themenhefte, die in den vergangenen Jahren erschienen - aber immer noch aktuell sind.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Krippe und Kreuz

Stephan Wahl
… reiß die Himmel auf
Meditationen zu Advent und Weihnachten

Würzburg: Echter 2013
103 Seiten, 12.90 €
978-3-429-03644-7

Das Nachdenken über den „heruntergekommenen Gott“ ( Wilhelm Bruners) anregen, das möchten die Meditationen von Stephan Wahl. Sie wollen nicht moralisieren sondern von der bleibenden Freude der Menschwerdung Gottes in Jesus Christus sprechen. Der Autor bleibt nicht an der Krippe stehen sondern nimmt den Weg auf bis zum Kreuz, denn: „Krippe und Kreuz sind aus dem gleichen harten Holz“.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Weihnachten im Licht biblischer Texte

Kristian Fechtner
Was tun die Engel am Weihnachtsmorgen?
Biblische Beobachtungen für Ausgeschlafene

Freiburg i.Br.: Kreuz 2013
109 Seiten, 12.00 €
978-3-451-61213-8

Das „Weihnachtslesebüchlein“ des Mainzer Universitätspredigers Kristian Fechtner rückt die biblische Vergewisserung in den Mittelpunkt. Deshalb fehlen hier Weihnachtswichtel und rotnasige Rentiere. Der Glanz der Engel und das göttliche Kind in der Krippe üben die Faszination aus.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Vertiefung in den Sinn von Advent und Weihnachten

Andrea Schwarz
Gib dem Engel eine Chance
Gedanken und Geschichten zu Weihnachten

Freiburg i.Br.: Herder 2013
173 Seiten, 12.99 €
978-3-451-32681-3

Der Untertitel des Buches lässt nicht ahnen, welche Schätze für die Adventszeit darin enthalten sind. Die Adventszeit ist eine Zeit der leisen Töne und sollte man sie versuchen zu charakterisieren, so könnte man – folgt man der geistlichen Schriftstellerin Andrea Schwarz – zu Begriffen wie „herb“ und „dunkel“ greifen. Advent ist eben noch nicht Weihnachten. Um das Geschenk des menschgewordenen Gottes richtig empfangen zu können, bedarf es der Einkehr, der Vorbereitung und nicht der Vorwegnahme.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Gegen Relativismus und Fundamentalismus

Peter L. Berger / Anton C. Zijderveld
Lob des Zweifels
Was ein überzeugender Glaube braucht

Freiburg im Breisgau: Kreuz 2010
180 Seiten, € 16,95.
ISBN: 978-3-7831-3461-2

Mit Blick auf die Muslime findet in Deutschland derzeit eine Debatte über das Verhältnis von Religion, Gesellschaft und Staat statt. Das ist – auch wenn das den meisten Deutschen wohl nicht bewusst ist – eine exemplarische Debatte, denn auch in anderen Teilen der Welt und bezogen auf alle großen Religionen stellt sich die Frage, inwieweit Glaube das friedliche Zusammenleben der Menschen fördert oder behindert, inwieweit die Geltungsansprüche der Religionen sich in moderne Gesellschaften einfügen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Geschichte von beliebten Weihnachtsliedern

Guido Fuchs
Unsere Weihnachtslieder und ihre Geschichte

Freiburg u.a.: Verlag Herder 2009
247 Seiten mit Abb. 12,95 Euro
ISBN 978-9-3-451-32278-5

Im vorliegenden Buch zeichnet der Liturgiewissenschaftler Guido Fuchs anhand von 25 Weihnachtsliedern die Entwicklung des Verständnisses von Christi Geburt nach. Dies geschieht im Kontext von Kirchen- und Frömmigkeitsgeschichte, wobei auch einzelne Textdichter wie M. Luther, P. Gerhardt, J. D. Falk oder J. Klepper gewürdigt werden.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Lyrik zu Advent und Weihnachten

Thomas Schlager-Weidinger
Sperrige Nächte
Gedichte zu Advent und Weihnachten

Würzburg: Echter Verlag 2012
104 Seiten, 14.80 €
ISBN 978-3-429-03534-1

"Gedichte zu Advent und Weihnachten von der Osterbotschaft her gedeutet. Die Überhöhung der Advents- und Weihnachtszeit hat die ursprünglichen Zusammenhänge verschoben, hat in Vergessenheit geraten lassen, dass die Frage nach der Geburt Jesu erst im 4. Jh. in den Blick genommen wurde, dagegen die Osterbotschaft in der frühen Gemeinde präsent blieb.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

ADVENTSKALENDER: Lebensspuren

Regine Kuntz-Veit (Hg.)
Lebensspuren im Advent
Geschichten und Inspirationen für 24 Tage

Freiburg i.Br.: Kreuz-Verlag 2012
160 Seiten, 14.99€
ISBN 978-3-451-61154-4

So, wie das Kalenderjahr festen Rhythmen folgt, folgen auch die 24 Abschnitte im Buch der „Lebensspuren im Advent“ einem immer wiederkehrenden Ablauf. Diese Gleichförmigkeit soll dabei helfen, sich auf „das Eigentliche“ zu besinnen und einen geistlichen Weg auf Weihnachten hin zu finden.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Erklärungsmodell für fundamentalistische Strömungen

Olivier Roy
Heilige Einfalt
Über die politischen Gefahren entwurzelter Religionen

München: Siedler 2010
335 Seiten, € 22,95
ISBN: 978-3-88680-933-2

Mit Blick auf die Muslime findet in Deutschland derzeit eine Debatte über das Verhältnis von Religion, Gesellschaft und Staat statt. Das ist – auch wenn das den meisten Deutschen wohl nicht bewusst ist – eine exemplarische Debatte, denn auch in anderen Teilen der Welt und bezogen auf alle großen Religionen stellt sich die Frage, inwieweit Glaube das friedliche Zusammenleben der Menschen fördert oder behindert, inwieweit die Geltungsansprüche der Religionen sich in moderne Gesellschaften einfügen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Extremistisches religiöses Denken

Mark Juergensmeyer
Die Globalisierung religiöser Gewalt
Von christlichen Milizen bis al-Qaida

Hamburg: Hamburger Edition 2009
485 Seiten, € 35,00
ISBN: 978-3-86854-209-7


Mit Blick auf die Muslime findet in Deutschland derzeit eine Debatte über das Verhältnis von Religion, Gesellschaft und Staat statt. Das ist – auch wenn das den meisten Deutschen wohl nicht bewusst ist – eine exemplarische Debatte, denn auch in anderen Teilen der Welt und bezogen auf alle großen Religionen stellt sich die Frage, inwieweit Glaube das friedliche Zusammenleben der Menschen fördert oder behindert, inwieweit die Geltungsansprüche der Religionen sich in moderne Gesellschaften einfügen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Tod und Trauer bei Kindern

Wolf Erlbruch
Ente, Tod und Tulpe

München: Verlag Antje Kunstmann 2007
32 Seiten
ISBN 978-3-88897-461-8

Bei den vorliegenden Titeln handelt es sich um zwei Kinderbücher, die in kindgerechter Sprache und Illustration das Thema Tod ansprechen. Bei Erlbruch ist es eine Ente, die mit einem zunächst unangenehmen Gefühl den Tod als ständigen Begleiter in Form eines Knochenmanns in ihrem Leben entdeckt. Nach dem ersten Erschrecken über diese Entdeckung entwickelt sich im gemeinsam erlebten Enten-Alltag beinahe so etwas wie eine Freundschaft und die Ente verliert nach und nach die Angst vor dem Tod.
 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Tod und Beerdigung

Ulf Nilsson/ Eva Eriksson
Die besten Beerdigungen der Welt

Frankfurt: Moritz Verlag 2007
36 Seiten
ISBN 978-3-89565-174-8

„Die besten Beerdigungen der Welt“ kommen dem Bedürfnis von Kindern entgegen, ihrer Trauer bei der Erfahrung von Tod und Sterben Ausdruck zu verleihen und eine eigene Trauerkultur zu entwickeln. Die erste eigene Erfahrung in dieser Hinsicht machen Kinder tatsächlich häufig beim Verlust eines Haustieres, so dass das Bilderbuch die Lebenswelt der Kinder direkt aufgreift. Die vielfältig dargebotenen Zugänge und Vorstellungen zum Thema regen Kinder an, ihre eigenen Erfahrungen und Erlebnisse im Umgang mit Tod und Sterben zur Sprache zu bringen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Buchvorstellungen

Franziskus und die Franziskaner - Gründer und Gründung

Niklaus Kuster
Franz und Klara von Assisi
Eine Doppelbiografie

Ostfildern: Matthias-Grünewald-Verlag. 2011
240 Seiten m. Abb., 19,90 €
ISBN 978-3-7867-2801-6

Zwei faszinierende Lebensgeschichten werden von dem Schweizer Kapuziner Niklaus Kuster parallel erzählt. Den bekannteren Ereignissen aus dem Leben des hl. Franziskus von Assisi wird das Ringen der Adeligen Klara Favarone um ihren Weg der Nachfolge Jesu zur Seite gestellt.



Details anzeigen