Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

2000 Jahre Christentum - DVD 1

Eine jüdische Sekte wird Staatsreligion (Zeitraum: Jahr 0 bis ca. 400)
Die beiden ersten Folgen zeichnen nach, wie die Frohe Botschaft, die den gekreuzigten jüdischen Wanderprediger Jesus als den auferstandenen Christus interpretiert, im gesamten Römischen Reich verbreitet wird und viele Anhänger findet. Die frühen Christen sind jedoch Verfolgungen ausgesetzt, denen erst mit der Konstantinische Wende ein Ende gesetzt wird: Das Christentum ist nun Staatsreligion. Auf Konzilien wird nach der Einheit der neuen Kirche gestrebt, Kirchenväter legen die Heilige Schrift aus und das Mönchtum wird zur spirituellen Quelle der neuen Kirche.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Schauen und Glauben

Mit dieser DVD-Edition möchten die Eugen-Biser-Stiftung und das Katholische Filmwerk die religiösen und kunstgeschichtlichen Aspekte und Hintergründe hochbedeutender Gemälde der Alten Pinakothek München in neuartiger Weise einem großen Publikum näher bringen.
In 15 jeweils viertelstündigen Dialogen entfalten der Religionsphilosph Eugen Biser und der Kunsthistoriker Reinhold Baumstark die religiöse Thematik ausgewählter Gemälde der weltberühmten Sammlung und beleuchten ihre kunsthistorische Stellung und Einzigartigkeit.

Folge 1: Natur (L. Cranach - Kreuzigung Christi, 1503; D. Bouts - Flügelaltar, Perle von Brabant, um 1645)
Folge 2: Die Bibel (R. van der Weyden - Der heilige Lukas zeichnet die Madonna, ca. 1450; H. Burgkmair d.Ä. - Johannesaltar, 1518)
Folge 3: Tradition (A. Dürer - Die vier Apostel, 1526)
Folge 4: Christus (Rembrandt - Der auferstandene Christus, 1661; P.P. Rubens - Christus und die reuigen Sünder, 1618)
Folge 5: Das Antlitz (A. Dürer - Selbstbildnis im Pelzrock, 1500; Kopie nach J.v. Eyck - Das wahre Antlitz Christi, 15./16. Jhdt, Meister der heiligen Veronika, Anfang 15. Jhdt.)
Folge 6: Christus in unserer Zeit (D. Bouts - Ecce agnus die, um 1462/64; El Greco - Die Entkleidung Christi, um 1606/08)
Folge 7: Maria (Frau Filippo Lippi - Verkündigung Mariae, um 1450; A. da Messina - Maria der Verkündigung, um 1473/74)
Folge 8: Die Passion (Botticelli - Beweinung Christi, um 1490; Rembrandt - Kreuzabnahme Christi, um 1633)
Folge 9: Der Tod (A. da Fiesole - Grablegung Christi, um 1438/40; P.P. Rubens - Christus am Kreuz, um 1612)
Folge 10: Die Auferstehung (Rembrandt - Auferstehung Christi, 1639; F. Barocci - Christus und Magdalena)
Folge 11: Die Offenbarung (J. Tintoretto - Christus bei Maria und Martha, um 1580)
Folge 12: Die Vision (C.S. Venetiano - Die Vision des hl. Franziskus, um 1620; P.P. Rubens - Das apokalyptische Weib, 1624/25)
Folge 13: Die Menschwerdung (R. van der Weyden - Columba-Altar, um 1455)
Folge 14: Angst (P.P. Rubens - Der Höllensturz der Verdammten, um 1620/21; A. van Dyck - Susanna im Bade, um 1622/23)
Folge 15: Das Mysterium des Bildes (P.P. Rubens/J. Brueghel d.Ä. - Madonna im Blumenkranz, um 1616/17; El Greco - Heilige Veronika mit dem Schweisstuch Christi, 1602/07)

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Das Geheimnis des Fisches: Christen im antiken Rom

"In diesem Zeichen wirst du siegen!" - Diesen Ruf vernimmt der Legende nach Kaiser Konstantin am Abend vor dem Kampf an der Milvischen Brücke gegen seinen Konkurrenten Maxentius. Sein Sieg wird dem Christentum im römischen Reich die Gleichstellung mit anderen Religionen bringen, später wird es sogar zur Staatsreligion werden.
Wie kam es dazu, dass aus den wenigen Anhängern eines in Jerusalem Gekreuzigten ein wichtiger Faktor im damaligen Weltreich Rom wurde? Welche Rolle spielten dabei andere Religionen, Christenverfolgungen und das Märtyrertum?
Diesen Fragen geht die aufwändig gestaltete Dokumentation nach, sie beleuchtet kritisch Verklärung und Legendenbildung und legt das historisch Fassbare frei.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Text

Lateinamerikas Märtyrer für Gerechtigkeit

Alice Domón, Luis Espinal und Erzbischof Oscar Romero haben für mehr Frieden in Lateinamerika als „Märtyrer der Gerechtigkeit“ ihr Leben gelassen. Diese Einheit für den Sozialwissenschafts-, Religions- oder Politikunterricht der 9.-11. Klasse stellt die drei Persönlichkeiten vor. Passend dazu kann die Adveniat-Ausstellung „Märtyrer der Gerechtigkeit“ ausgeliehen werden. Konkrete Stundenentwürfe als Muster ausgearbeitet mit Arbeitsblättern.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Text

Kirche an der Seite der Armen

Für viele verkörpert Oscar Romero diesen Gedanken. Zu Lebzeiten gab er den Menschen in El Salvador Hoffnung auf eine bessere Zukunft mit Gott. 40 Jahre nach seiner Ermordung ist sein Erbe weiterhin ein Licht im Schatten von Gewalt, Bürgerkrieg und Auswanderung. Diese Einheit (3 UStd) für den Politik-, Ethik- oder Religionsunterricht in der Oberstufe greift sein Ideal einer „Kirche für die Armen“ auf.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Text

El Salvadors Miltärdiktatur, die Theologie der Befreiung und Oscar Romero

Was aber war die Militärdiktatur in El Salvador genau? Was hat sie ausgelöst? Wie haben Oscar Romero und die „Theologie der Befreiung“ Veränderungen in der Gesellschaft bewirkt? Diese Einheit für die Fächer Sozialwissenschaften, Religion, Politik und Geschichte in der Sekundarstufe II thematisiert diese Fragen auf Grundlage des Films „Romero“. Der Film kann bei Adveniat kostenlos ausgeliehen werden. Adresse im Heft.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Unterrichtsidee Nachfolge

Mithilfe der beiden - auf rpp-katholisch verfügbaren - Arbeitsblättern sollen die Aspekte "Aktualisierung und Rückbesinnung" und "Beispiele von Nachfolgegeschichten aus den Evangelien" von den Lernenden erarbeitet werden. Die Unterrichtsidee umfasst - gleichsam als Anhang - Vorschläge zu Medien, um Beispiele markanter Heiliger im Unterricht vorzustellen. Dass man im Ökumenischen Heiligenlexikon weitere Biografien, ggf. von regional bedeutsamen Gestalten, finden kann, dürfte bekannt sein.

Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde
Text

Fronleichnam - Das Geheimnis des Brotes, Arbeitshilfe zum gleichnamigen Film

Für Katholiken ist das geweihte Brot "Leib Christi" - ein Glaubensinhalt, der für viele Menschen heute nur noch schwer nachvollziehbar ist. Im Film begibt sich Nina Ruge auf Spurensuche: Was ist unter der "Wandlung" des Brotes in den Leib Christi zu verstehen? Passt der Glaube an das "Heilige Brot" noch ins 21. Jahrhundert?
Weitere Aspekte:
Eucharistie und Leib Christi
Wandlung
Hostienbäckerei
Leben in der Pfarrgemeinde
Glaube
Fronleichnam

Der Film kann in konfessionellen und staatlichen Medienzentren entliehen oder beim Kath.Filmwerk, Frankfurt, mit öffentlichen, nichtgewerblichen Vorführrechten erworben werden: www.filmwerk.de
Siehe dazu auch den Link zum Medienportal, das nach einer Registrierung unter bestimmten Bedingungen einen kostenlosen Download bietet.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Nikolaus von Myra

Arbeitsblatt: Was wisst ihr vom Heiligen Nikolaus? - Der heilige Nikolaus ist der Schutzpatron der Kinder und Schüler. Er ist nie in Vergessenheit geraten. Sein Gedenktag wird mit einem Nikolausfest gefeiert.
Die Publikation "Jesu Spuren folgen: Nikolaus von Myra. Heiliger der Ökumene" enthält eine Auswahl an Bildern, Geschichten, Liedern, Spielen usw., die für alle vier Klassenstufen der Grundschule angelegt sind.
Hier ein Auszug: ein Arbeitsblatt, das sich gut zum Einstieg in die Thematik eignet.


Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Franziskus - Material für die Primarstufe

Die Materialien für den Religionsunterricht/Sachunterricht der Mary Ward Schulen aus Österreich bieten eine Sammlung von interaktivem UnterrichtsmMaterial wie Lückentexte, Puzzle, Rätsel, Informationen und Spielen zu vielen Themen des RU. Auch zum Heiligen Franziskus.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Text

Franziskus von Assisi - ein moderner Heiliger?

Am Beispiel des Heiligen Franziskus wird eine ausgearbeitete Unterrichtseinheit "Stationenlernen" präsentiert. Diese enthält:
1. Überlegungen zu einer zeitgemäßen Thematisierung eines Heiligen im RU
2. Lernen an Stationen – Grundzüge einer Konzeption des „offenen Unterrichts“
3. Konkretisierung: Die Unterrichtsmaterialien

Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde
Text

Franz von Assisi - Ein Vorbild für Kinder heute?

Materialbausteine:
M1: Grundsätzliche Informationen
M2: Stundenintention
M3: Unterrichtsverlauf
M4: Überlegungen zur Stunde
M5: Fazit und Literaturquelle

Literaturquelle:
Mendl, Hans, Lernen an (außer-) gewöhnlichen Biografien. Anregungen für die Unterrichtspraxis, Donauwörth 2005.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe
Text

Jesus von Assisi - Arbeitshilfe zur Filmdoku

Wer ist dieser Franz von Assisi? Die Antwort, die die Film-Dokumentation bietet, bewegt sich zwischen den Alternativen Heiliger oder Kirchenrebell und weist damit auf die Ambivalenzen hin, die eine Beschäftigung mit dieser Person des 13. Jahrhunderts für christliches Denken und Handeln bieten kann. Es ist die Suche nach dem eigenen Weg des Franziskus, die sich als Nachfolge bzw. Nachahmung des Weges Jesu skizziert, die die Dokumentation darstellen will. Dies macht gerade auch der Titel des Films Jesus von Assisi deutlich. Die Dokumentation überlässt es aber dem Zuschauer, sein Bild von Franziskus in der Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Sichtweisen zu finden und ist damit ein Impuls zu weiterem Nachdenken.

Die vorliegende Arbeitshilfe gibt zahlreiche Impulse (Texte, Arbeitsblätter, methodische Vorschläge etc.) sich mit den verschiedenen Aspekten der Thematik auseinanderzusetzen.

Der Film (44 Min.) kann in den Medienzentralen der Bistümer entliehen oder beim Katholischen Filmwerk, Frankfurt, versehen mit öffentlichen, nicht-gewerblichen Vorführrechten, erworben werden.

Registrierte Nutzer des Medienportals der diözesanen Medienzentralen können den Film unter http://www.medienzentralen.de/medium/detail/id/369
für die Arbeit in Schule und Gemeinde downloaden.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

MÄRTYRINNEN - ÜBERKOMMENE FRAUENIDEALE ODER "GOTTES SELBSTBEWUSSTE TÖCHTER" Ein Unterrichtsprojekt für die gymnasiale Oberstufe zu Katharina von Alexa

Die Turmvorhalle des Freiburger Münsters ist ein Kleinod von unschätzbarem. Frisch restauriert erstrahlt es seit nunmehr einem Jahr in der Farbenpracht des 19. Jahrhunderts und lädt unvermittelt ein, die zahllosen Figuren in den Archivolten, im Tympanon und den Arkaturen gebannt zu betrachten und ihren Erzählungen zu lauschen. Der vorliegende Aufsatz spürt zwei Märtyrinnen nach, die scheinbar unerwartet im Figurenzyklus des Arkaturenfrieses auftauchen: die hl. Maragareta von Antiochien und die hl. Katharina von Alexandrien. Ihre Bedeutung im Kontext des Ganzen zu erschließen und ihr Martyrium jungen Erwachsenen zugänglich zu machen, ist Ziel des im Anschluss vorgeschlagenen Projektunterrichts.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Heilige Zeichen verstehen

Arbeitsblatt zu den Sakramenten über das Kreuz, die Kerze, das Weihwasser

Details anzeigen