Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Mehr als Geschenke kaufen und Plätzchen backen

Dieser Adventskalender ist für Menschen gemacht, die Ausschau halten nach dem Kind, das an Weihnachten geboren wird! Er findet jährlich mehr Fans und ist doch ganz anders, als der bunte "vorweihnachtliche" Konsumrausch um uns herum. Der Kalender "Der Andere Advent" begleitet uns vom Vorabend des ersten Advents bis zum 6. Januar mit Texten und Bildern, die berühren, zum Lachen bringen, zum Nachdenken anregen. Alles, was es braucht, sind zwölf Minuten Zeit pro Tag und ein kleines bisschen Stille. Über das ein oder andre wird man stolpern oder sich eine gegensätzliche Meinung bilden. Doch immer führen die Anregungen in eine adventiche Tiefe abseits oberflächlicher Genüsse. In vielen Schulen ist der Kalender inzwischen als reiche Materialsammlung geschätzt.. (UN)

Mehr zu "Der Andere Advent"



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Gedanken im Advent

Jeden Tag ein guter Gedanke. Adventskalender der Internetkirche kommt per mail.

Das funcity-Kirchenteam der Internetkirche St. Bonifatius bietet für die Adventszeit einen e- Mail Adventskalender an. An jedem Tag im Advent gibt es morgens früh einen Mail-Impuls, der sich an den an den liturgischen Texten, die für jeden Tag vorgesehen sind, orientiert.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Advent gestalten

Auch in diesem Jahr stellen viele Institutionen wieder tägliche Adventskalender auf ihre Internetseiten . Einige bieten nicht nur die 24 Türchen ab dem 1. Dezember, sondern beginnen tatsächlich am 1. Advent. Darunter findet sich Besinnliches und Nachdenkliches in Bild, Text, zum Teil auch Audio- und Videoqualität. Geeignet sicher auch, um die ein oder andere Unterrichtsstunde zum Thema zu gestalten.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Den Advent gestalten

Anmelden zu den „Gedanken im Advent“ – dem e-Mail- Adventskalender aus der Internet-Kirche St.Bonifatius in www.funcity.de

Hinter jedem Türchen eine Süssigkeit. So kennen viele den Adventskalender aus Kindertagen. Der macht auch heute noch das Warten auf´s Christkind attraktiv. Zwischen Kitsch und Kunst kommt der Adventskalender aus der Internetkirche funcity eher schlicht daher.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Auf vielen Wegen nach Betlehem - Advent in der Schule

Hamburger Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Ländern erzählen von ihren Weihnachtstraditionen. Zu bestellen ist der Adventskalender, der das Bild einer alten Schule zeigt, beim Bonifatiuswerk. Klassensätze erhalten Rabatt.

Die Adventszeit ist eine Wegzeit. Sie führt die Heilige Familie von Nazaret nach Betlehem. Wer sich zusammen mit ihr auf den Weg macht, der kann vieles von dem erzählen, was er unterwegs erlebt hat. Wie die Schülerinnen und Schüler einer katholischen Schule in Hamburg. Sie wollen mit uns auf verschiedenen Wegen nach Betlehem gehen. Aber nicht einfach so:



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Darstellung des Herrn im Tempel am 2. Februar

Mit Spielen, Ratequiz und Bastelanleitungen der Bedeutung des Festes näherkommen.

Einen Adventskalender hat fast jedes Kind und an Heiligabend gibt´s Geschenke. In unserer Kultur feiert man das Weihnachtsfest, auch wenn manchmal das Wissen um die christliche Bedeutung dieser Zeiten im Kirchenjahr wenig ausgeprägt scheint. Eher unbekannt ist das Fest der Darstellung des Herrn im Tempel, das die Kirche am 2. Februar feiert. Der früher gebräuchliche Name "Maria Lichtmeß" weist auf die Symbolik dieses Festes hin. Die Seite www.familien234.de stellt Unterrichtsmaterial zur Verfügung. Mit einem Bilderrätsel, bei dem sieben Abschnitte der biblischen Erzählung  sieben Abbildungen zugeordnet werden, wird der Inhalt des Geschehens erschlossen und für die Weiterverwendung als Arbeitsbogen bereitgestellt. Weitere interaktive Angebote beziehen sich auf die Bildsymbolik.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Countdown Advent

Vom Abheben und Herunterkommen

Ein Religionspädagoge hat sich mit den Dingen des Alltags beschäftigt: Kaugummi, Fernbedienung, Schlüsselbund oder Nikolaus mit Sack statt Mitra. Herausgekommen ist ein ungewöhlicher Adventskalender mit eigenwilligen Gedanken. Es geht, wie könnte es anders sein, um das Menschsein. Wir zählen - der Countdown läuft - bis zur Menschwerdung. Spannend ist es.

http://www.lodernet.com 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neue Ideen, den Advent mit Kindern zu gestalten

"Türen zum Advent" - neue Ausgabe "Die Sternsinger"
Für Kinder ist die Zeit bis Weihnachten immer wieder neu spannend. Für Pädagoginnen und -pädagogen in Kindergarten, Grund- und Förderschule, aber auch für Eltern bietet das neue Heft "Die Sternsinger" neue Ideen, Anregungen und Hilfen, diese Zeit mit den Kindern zu gestalten.
Geschichten und Rätsel um die Heiligen dieser Tage - St. Martin, der hl. Nikolaus, die hl. Luzia -, aber auch die Bastelanleitungen zum "Krippen-Memory" und das Adventsrezept aus Dänemark für das "Klejner gnave"- Gebäck, das besonders am Morgen des Luziatages beliebt ist, verhelfen zu diesem Anspruch.


Details anzeigen