Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Unterrichtsmaterial für die Sekundarstufe zur ökumenischen Weihnachtskampagne 2020: Gott bei euch! – Fürchtet euch nicht!

„Gott bei euch! – Fürchtet euch nicht“1 lautet das Motto der ökumenischen Weihnachtsaktion 2020 der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) und der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Auch die Hirten auf dem Feld „fürchteten sich sehr“ (Lk 2,9), als sie nachts auf dem Feld die Herde hüten und der Engel zu ihnen tritt. Und der Engel des Herrn spricht in die nächtliche Angst hinein eine zuversichtliche und hoffnungsvolle Weihnachtsbotschaft: „Fürchtet euch nicht“ (Lk 2,10). Es ist eine Botschaft mitten hinein in das Leben und ein Versprechen Gottes: Ich bin mitten in eurer Furcht bei euch. Gleichzeitig ist es auch ein ermutigender Zuspruch an uns, entschlossen zu sein, nicht in einer ängstlichen Schockstarre zu verharren und – wie die Hirten in der finsteren Nacht nach Bethlehem – aufzubrechen.
Die ermutigenden Worte Gottes erhalten in diesem „Corona-Jahr“ eine besondere Bedeutung. Und so wird die Advents- und Weihnachtszeit 2020 ganz anders aussehen, als wir es gewohnt sind. Oftmals bedarf es kreativer Ideen und nicht selten müssen wir uns im Verzicht üben.
„Gott bei euch“ – Fürchtet euch nicht“ lautet die Unterrichtseinheit zur ökumenischen Weihnachtsaktion für die Sekundarstufe I, die von Andreas Thelen-Eiselen, Referent für Religionspädagogik im Bistum Limburg und Lehrer an der St. Franziskus-Schule in Koblenz, erarbeitet wurde. Die 18-seitige Arbeitshilfe thematisiert die Verkündigung und Geburt Jesu, setzt sich mit der Datierung des Weihnachtsfestes und Bräuchen auseinander und reflektiert den Zuspruch Gottes „Fürchtet euch nicht!“. Das Material steht kostenfrei zum Download unter eulenfisch.de und stillenacht.bistumlimburg.de bereit.


Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Kurzfilm "Erlösung"

Die Arbeitshilfe gibt ausführliche Informationen zum Film, didaktische Hinweise und methodische Vorschläge. Kopiervorlagen erleichtern die Arbeit mit dem Film, bei dem die Thematik "Sterbebegleitung" im Fokus steht.

Filminhalt:
Eine Familie versammelt sich am Sterbebett der Mutter. Im Angesicht des herannahenden Todes geht jedes der erwachsenen Kinder anders mit der Angst vor dem Verlust um: Der älteste Bruder, ein Mediziner, hofft, die Medikamente mögen ein Wunder bewirken; die jüngere Schwester möchte die Tatsachen verdrängen. Schließlich ist die Schwiegertochter diejenige, die, geleitet von Mitgefühl für die leidende Frau, dieser liebevoll auf den letzten Weg helfen kann. Der bewegende Kurzfilm zeigt, wie einfühlsame Sterbebegleitung aussehen kann (spanische Originalfassung mit deutschen Untertiteln).
Der Film kann mit den nichtgewerblichen öffentlichen Vorführrechten in den Medienstellen ausgeliehen oder beim Katholischen Filmwerk bezogen werden.



Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Der dreieine Gott – ein Thema für die Grundschule?

Modell für 5 Unterrichtsstunden mit Arbeitsblättern
Praxis EulenfischNr. 24_2020 S.56-57
weitere Arbeitsblätter: http://www.eulenfisch.de/fileadmin/user_upload/Praxis/Material/Eulenfisch_1_2020_Arbeitsmaterial_Sauer.pdf

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

"Was geht mich die Landwirtschaft an? Eine Menge!"

Das Unterrichtsmaterial der Welthungerhilfe „Was geht mich die Landwirtschaft an? Eine Menge! Erst recht in Zeiten des Klimawandels“ eignet sich für die Sekundarstufen I und II. Es umfasst zum einen ein LehrerInnenheft (16 Seiten) mit konkreten Arbeitsaufträgen rund um die Rolle der Landwirtschaft und der ländlichen Entwicklung für die Hunger- und Armutsbekämpfung. Zum anderen umfasst das Angebot ein SchülerInnenheft (12 Seiten) mit umfangreichem Hintergrundmaterial. Erschienen im Jahr 2019.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Gerechtigkeit weltweit

Dieses Unterrichtsmaterial gehört zur Unterrichtseinheit: "Gerechtigkeit weltweit". Das Querschnittsthema Gerechtigkeit ist fester Bestandteil der Lehrpläne. Impulse für den Religions- und Ethik-Unterricht im Bereich "solidarisch und empathisch handeln" lassen sich aus den politisch und sozial orientierten Themenfeldern ableiten.
Die Lernenden sollen dazu befähigt werden, eine eigene Definition des Begriffs Gerechtigkeit zu entwickeln und ihre Einschätzungen mit Gleichaltrigen zu teilen. Mithilfe von konkreten Fallbeispielen diskutieren sie über die verschiedenen Formen von Gerechtigkeit und entdecken, dass sie selbst einen Beitrag zu einer solidarischen und gerechten Welt leisten können.


Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Südafrika im Unterricht - Geografische Perspektiven auf ein gespaltenes Land

Das Unterrichtsmaterial des Bischöflichen Hilfswerks Misereor macht globales Lernen anhand des Landes Südafrika greifbar. Das 68-seitige Angebot umfasst vier Themenbereiche: Städtische Fragmentierung am Beispiel Johannesburg, Kohleabbau und seine Folgen, Landwirtschaft unter Druck und Bildung als Entwicklungsfaktor. Das Material eignet sich für die Beschäftigung mit gesellschafswissenschaftlichen Themen in den Jahrgangsstufen 10 bis 13.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zu Laudato si

In Ergänzung zu der Enzyklika Laudato si in einfacher Sprache ist eine Arbeitshilfe für den Unterricht entstanden. Das vorliegende Material umfasst eine Unterrichtssequenz von fünf bis acht Unterrichtsstunden für die Klassen drei bis sechs.

Neben einer Einführung in die wichtigsten Inhalte der Enzyklika und grundsätzlichen pädagogischen und didaktischen Überlegungen enthält die Arbeitshilfe einen klassischen Unterrichtsverlauf sowie sämtliche
benötigten Materialien und Kopiervorlagen.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Weltweite soziale Gerechtigkeit

Das Unterrichtsmaterial des Bischöflichen Hilfswerks Misereor beinhaltet drei Unterrichtsentwürfe, die jeweils ein bis zwei Doppelstunden umfassen. Sie behandeln die Themenbereiche: Gerechtigkeit und Menschenwürde, Ursachen von Hunger sowie Menschenwürdiges Leben in Städten. Das 49-seitige Angebot eignet sich für den Religionsunterricht in der Sekundarstufe II. Das Thema „Verantwortliches Handeln aus christlicher Motivation“ ist Teil des Lehrplans.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Film: Ich hab noch Auferstehung

28seitige Arbeitshilfe mit zahlreichen Vorschlägen zum metholischen Vorgehen im Unterricht, Abeitsblätter, didaktische Hinweise und Filmanalyse. Inhalt: Lisa und Marco spielen gerne Online-Rollenspiele und haben sich beim gemeinsamen Daddeln ineinander verliebt. Gemeinsam gegen virtuelle Monster anzutreten, ist für Lisa in Ordnung – ein Date im echten Leben lehnt sie aber ab. Eines Tages hört Lisa auf zu spielen und Marco macht sich auf die Suche nach seiner virtuellen Bekanntschaft. In der Realität brauchen beide aber all ihren Mut, um sich wirklich zu begegnen.
--
Streaming oder kostenlose Ausleihe des Films s. Medienstellen / Onlineportal

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Lateinamerikas Märtyrer für Gerechtigkeit

Alice Domón, Luis Espinal und Erzbischof Oscar Romero haben für mehr Frieden in Lateinamerika als „Märtyrer der Gerechtigkeit“ ihr Leben gelassen. Diese Einheit für den Sozialwissenschafts-, Religions- oder Politikunterricht der 9.-11. Klasse stellt die drei Persönlichkeiten vor. Passend dazu kann die Adveniat-Ausstellung „Märtyrer der Gerechtigkeit“ ausgeliehen werden. Konkrete Stundenentwürfe als Muster ausgearbeitet mit Arbeitsblättern.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Kirche an der Seite der Armen

Für viele verkörpert Oscar Romero diesen Gedanken. Zu Lebzeiten gab er den Menschen in El Salvador Hoffnung auf eine bessere Zukunft mit Gott. 40 Jahre nach seiner Ermordung ist sein Erbe weiterhin ein Licht im Schatten von Gewalt, Bürgerkrieg und Auswanderung. Diese Einheit (3 UStd) für den Politik-, Ethik- oder Religionsunterricht in der Oberstufe greift sein Ideal einer „Kirche für die Armen“ auf.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

El Salvadors Miltärdiktatur, die Theologie der Befreiung und Oscar Romero

Was aber war die Militärdiktatur in El Salvador genau? Was hat sie ausgelöst? Wie haben Oscar Romero und die „Theologie der Befreiung“ Veränderungen in der Gesellschaft bewirkt? Diese Einheit für die Fächer Sozialwissenschaften, Religion, Politik und Geschichte in der Sekundarstufe II thematisiert diese Fragen auf Grundlage des Films „Romero“. Der Film kann bei Adveniat kostenlos ausgeliehen werden. Adresse im Heft.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Peru y el Amazonas im Spanischunterricht (Lektion auf Spanisch)

Jedes fünfte Glas Wasser, dass wir trinken, und jeder fünfte Atemzug, den wir machen, sind Wasser und Luft des Amazonas. Mittlerweile ist eine Fläche so groß wie Frankreich abgeholzt. Die Lebenswelt der Indigenen wird vernichtet. Umweltschutz und nachhaltige Entwicklung sind die zentralen Themen dieser Einheit für den Spanischunterricht, Sekundarstufe II, drittes Lehrjahr. Geeignet für den fächerübergreifenden Unterricht.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Laudato si' - sobre el cuidado de nuestra Casa Común (Lektion auf Spanisch)

Papst Franziskus hat deutlich die Ausbeutung der natürlichen Ressourcen im Amazonasgebiet und die schlimmen Folgen für Mensch und Natur angeprangert. Er appelliert an unsere Verantwortung, die Umwelt und ihre Ressourcen schonend zu behandeln. Seine Impulse zum Umweltschutz in einer Einheit für den Spanischunterricht ab Jahrgangsstufe 9 von Ursula Vences. Mit Link zu Hörmaterialien, geeignet für dn fächerübergreifenden Unterricht in Kooperattion mit dem Religionsunterricht.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Buen vivir - ein Konzept der Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit

Das lateinamerikanische Lebensgefühl kommt gut an bei uns. „Buen vivir“ ist aber tatsächlich ein Konzept in Südamerika, was sogar in die Verfassung Ecuadors und Boliviens aufgenommen wurde. Bestandteil sind Verteilungsgerechtigkeit und Nachhaltigkeit. Die Einheit lädt Schüler der 8.-11. Klasse dazu ein, im Religionsunterricht das „gute Leben“ zu verstehen.

Details anzeigen