Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Planet Schule: Was ist Glück?

In der Unterrichtseinheit nähern die Schülerinnen und Schüler sich dem Thema Glück und Unglück. Sie ist einfach, anschaulich, handlungs- und produktionsorientiert angelegt, so dass sie sich gut für heterogene, insbesondere inklusive Lerngruppen eignet. Je nach individuellen Fähigkeiten der Schülerinnen und Schüler können Anpassungen nötig sein. Die Einheit kann als Einstieg ins Thema dienen, bevor spezifisch religiöse Inhalte ergänzt werden. Unter dem Stichwort "WIR" finden sich Filme für Diskussionen im Ethik-, Politik-, Deutsch- oder Religionsunterricht u.a. zum Thema Glück.

Angesprochene Themen:

Individuelle Vorstellungen von Glück
Unterschied zwischen "Glück haben" und "glücklich sein"
Glück und Unglück


Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Planet Schule: Islam

Der Islam ist nach dem Christentum die zweitgrößte Religion in Deutschland. Die Filme konzentrieren sich auf die alltäglichen Fragen, welche die Menschen hinsichtlich ihrer Religion beschäftigen. Gleichzeitig vermitteln sie Grundwissen, etwa zur Person Mohammeds, und fördern so ein besseres Verständnis. Die Sendung "Islam" untergliedert sich noch einmal in drei Kurzfolgen. Diese konzentrieren sich nicht nur auf unterschiedliche Themen, sondern sind auch unterschiedlich aufgebaut. Filme zum Streaming, Arbeitsblätter zum Download.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Planet Schule: Christentum

Die Filmsequenzen über das Christentum konzentrieren sich auf alltägliche Fragen, die Kinder und Jugendliche bezüglich der Religion beschäftigen. Gleichzeitig vermitteln sie Grundwissen, wie zum Beispiel zur Person Jesus Christus, zum "Vaterunser" oder zur Kirche allgemein. Die 30-minütige Sendung zum Judentum gliedert sich in mehrere Abschnitte, die mit den dazugehörigen fünf Arbeitsblättern angeboten werden. Filme per Stream, Arbeitsblätter zum Download.

Die Sendung untergliedert sich in drei Kurzfolgen. Diese konzentrieren sich nicht nur auf unterschiedliche Thematiken, sondern differenzieren sich auch im Aufbau:
Der Film "Christentum" bietet eine gute Grundlage die Geschichte Israels, jüdisches Leben sowie Traditionen des Judentums kennen zu lernen. In der Begegnung mit dem heutigen Judentum in Deutschland können Schülerinnen und Schüler jüdische Feste und Bräuche, aber auch die gemeinsamen Wurzeln von Judentum und Christentum entdecken.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Der Wirklichkeit einer begrenzten und vergänglichen Welt ins Auge zu schauen. Sek I

Ein Unterrichtsvorschlag (13 Schulstunden) zum Thema „Schöpfung“ für die Sekundarstufe I mit Arbeitsmaterial, Hausaufgaben, Arbeitsaufträgen, Medien und Lösungsblättern. Bezug und Hintergrund: Eulenfisch Nr. 18 Praxisteil.
Der Religionsunterricht kann die Jugendlichen für ein ökologisches Empfinden sensibilisieren und muss dazu beitragen, „ein neues Bild vom Menschen, vom Leben, von der Gesellschaft und von der Beziehung zur Natur zu verbreiten.“ Erst, wenn die persönliche Verantwortung für die
Bewahrung der Schöpfung von den SuS erkannt wird, kann ökologisches Engagement entstehen, das aus Überzeugung „alte“ Gewohnheiten und schlechte Verhaltensweisen einschränkt.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Aninationsfilm "Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte"

Das didaktische Material bietet eine Übersicht über sieben Lehr-/Lernsituationen (Sachkunde) und 17 Arbeitsblätter.
Film:
In einer idyllischen Stadt lebt ein liebenswerter Mann mit nur einem Wunsch: Er möchte ein Kind haben. Doch woher nehmen? Und woher kommen die Kinder überhaupt? Einige auf der Straße erzählen ihm, Kinder seien ein Geschenk, andere sagen, sie kämen vom Klapperstorch. Und dann gibt es da noch seine Nachbarin vom Haus gegenüber. Die behauptet wiederum etwas ganz anderes... Für Kinder ist dieser Film genau richtig. Er stellt Fragen, die neugierig machen, beantworten will er sie nicht. Muss er auch nicht. Kinder können darüber lachen und dann die passenden Fragen stellen. Und Erwachsene können schmunzeln und dann die Fragen beantworten. Aufklärung einmal anders.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Film "Liebe macht blind"

Drei Unterrichtssequenzen und eine Bastelvorlage zum Film "Liebe macht blind". Mirko schämt sich, bei der Klassenarbeit seine Brille zu tragen. Denn er will unbedingt vermeiden, dass sein Schwarm ihn so sieht. Eine "Seh-Schule" für Jung und Alt, besonders für Brillenträger(innen).
Der Film kommt ohne Sprache aus, keine der Personen sagt etwas.
Die Geschichte wird allein durch die Bilder erzählt und vermittelt die Emotionen nur durch die Bildsprache sowie Mimik und Gestik der Schauspieler.
Dieser Kurzfilm erzählt eine Geschichte, die jeder Zuschauer nachvollziehen kann.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Unterrichtsmaterial "Rote Karte gegen Gewalt"

Mit den Unterrichtseinheiten "Rote Karte gegen Gewalt" können sich Schülerinnen und Schüler der Klasse 3-6 und 7-10 den Lebensbedingungen brasilianischer Kinder und Jugendlicher nähern. Das Thema Gewalt und Gewaltprävention schlägt dabei eine Brücke zwischen den Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen in Deutschland und Brasilien.
Für die Klassen 3-6 hat Don Bosco macht Schule eine altersgerechte Geschichte mit dem Außerirdischen Novi (No-Violence) entwickelt, die das Thema auf spielerische Weise einführt und den Bezug zu alltäglichen Gewalterlebnissen der Kinder in Deutschland schafft.
Die Klassenstufen 7-10 beschäftigen sich mit Interviews und Lebensgeschichten von Jugendlichen aus Don Bosco Projekten in Brasilien, mit der Geschichte Brasiliens und mit ihren eigenen Gewalterfahrungen in Deutschland.
Ein Brettspiel in einer Favela in Rio de Janeiro rundet die Einheit ab.

Die Unterrichtseinheiten wurden zur Fußball-WM in Brasilien von "Don Bosco macht Schule" erstellt und können weiterhin eingesetzt werden.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Mit den Füßen auf der Erde und dem Herzen im Himmel

Eine Unterrichtsreihe über soziales Engagement für die Klassen 7 bis 10 von insgesamt 66 Seiten. Didaktische Hinweise, Formulierte Kompetenzerwartungen, Arbeitsblätter, Gottesdienstvorlagen. Variable Bausteine für die Aspekte "Straßenkinder", "pädagogische Prinzipien des Don Bosco", "soziales Engagement". Als Einzelsstunde und als Unterrichtsreihe verwendbar. Hrsg: Salesianer Don Boscos ©www.donbosco-macht-schule.de

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Kurzspilfilm "Wie ein Fremder"

Didaktisches Material: 5 Unterrichtsbausteine, 10 Arbeitsblätter, Filmanalyse
Lehrplanbezüge Kath. Religion für Klasse 8 und 9, Ethik Klasse 7 bis 10., weitere Fächer
Film:
Azad ist jung und verliebt. Eigentlich müsste ihm die Welt offen stehen, doch als Geduldeter in Deutschland darf er nicht einmal die Stadt verlassen. Während seine Freundin Lisa Zukunftspläne schmiedet, wohnt er mit seiner Familie immer noch in einer Flüchtlingsunterkunft, darf weder arbeiten noch eine Ausbildung machen. Als Lisa wegziehen will, steht Azad vor einem Dilemma. Um mit ihr gehen und endlich ein normales Leben führen zu können, muss er seine Familie dem Risiko der Abschiebung aussetzen. Azad muss sich entscheiden: Freiheit oder Familie.
Kostenlose Ausleihe, Download oder Erwerb s. Medienstellen

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Gerechtigkeit

Thema Gerechtigkeit. Unterrichtsmaterial, Bausteine, Lehrerinformationen, Durckvorlagen, Handlungsideen, Gottesdienstvorlagen.


Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Materialpaket: Die Auslegung der Bibel in der Schule

Diese Aufsatz thematisiert das Problem der Auslegung und ist bestrebt, zu den Hauptrichtungen der heutigen Exegese und Didaktik Unterrichtsmaterialien zu erschließen.
Das Materialpaket ist eingearbeitet in die Thementabelle "Gotteswort" des Onlineunterrichtswerkes (Sek II). Dort sind die einzelnen Werkzeuge der Bibelauslegung so wie in den Anmerkungen des Aufsatzes direkt verlinkt.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Reformation erinnern - Christus feiern

Diese Unterrichtsmaterialien thematisieren auf knapp 100 Seiten die Reformation als theologisches Ereignis der Rückbesinnung auf Jesus Christus als dem Fundament von Glaube und Kirche. Aufgeteilt in Grundlagen und einen unterrichtspraktischen Teil, ergänzt um Gedanken zur Kunst, will das in 2016 erstellte und erstmals veröffentlichte Material eine Hilfestelltung für einen differenzierten und spannenden Religionsunterricht sein. Entstanden in Kooperation mehrerer Diözesen und der Deutschen Bischofskonferenz. Alle Materialien stehen zum kostenlosen Download und zur Verwendung im Unterricht zur Verfügung.

Grundlagen
Im Grundlagenteil erörtern Wolfgang Thönissen, Direktor des Johann-Möhler-Instituts für Ökumenik (Paderborn), und Theodor Dieter, Direktor des Instituts für Ökumenische Forschung des Lutherischen Weltbundes (Straßburg), aus katholischer und lutherischen Perspektive die reformatorische Rückbesinnung auf Christus.
Die unterschiedlichen Konsequenzen, die auf katholischer und evangelischer Seite für das Kirchenverständnis und die Kirchenpraxis gezogen werden, stellen in ökumenischer Offenheit Julia Knop (Münster) und Martin Hailer (Heidelberg) dar.
Wie man didaktisch produktiv mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden in einem konfessionell-kooperativen Unterricht umgehen kann, erläutert schließlich Jan Woppowa (Paderborn).

Unterrichtspraxis
Im unterrichtspraktischen Teil stellen Matthias Bär, Jakob Kalsch, Paul Platzbecker, Jörg Seiler und Hermann-Josef Vogt Unterrichtsbausteine und -anregungen für unterschiedliche Schulstufen vor, die die in den Religionsbüchern vorhandenen Materialien ergänzen und curricular
unterschiedlich eingebunden werden können. Sie orientieren sich an konfessionellen Gemeinsamkeiten und Unterschieden, die in der Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler heute erfahrbar sind.
Abschließend ergänzen ausführliche Filmhinweise von Franz-Günther Weyrich und von Verena Hammes kommentierte Lektüreempfehlungen und Internetseiten mit Hinweisen auf weitere Unterrichtsmaterialien diese Publikation.




Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Flucht und Migration. Handreichung für Lehrer/innen.

Das Unterrichtsmaterial "Flucht und Migration" ist als dreiteilige Reihe angelegt. Es unterstützt Lehrerinnen und Lehrer, die mit ihren SuS auf dem Weg zu einer toleranten und offenen Klassen- und Schulgemeinschaft sind. Die Teile der Unterrichtsreihe bauen aufeinander auf und können in je einer Doppelstunde bearbeitet werden. Anhand von Migrationsgeschichten reflektieren die Schülerinnen und Schüler ihre eigene Lebenssituation und entwickeln Empathie für die Lage von Flüchtlingen und Fremden. Das Material folgt dem Dreiklang "Erkennen - Bewerten - Handeln".
Die Unterrichtsreihe ist nach den Lehrplänen für Geographie und Politik der Klassen 7 bis 10 konzipiert, eignet sich aber auch für den Deutsch- und Religionsunterricht. Im Zentrum des Materials stehen authentische Lebensgeschichten. Da berichten zum Beispiel irakische Jugendliche über ihre Flucht in einem LKW. Ein Afghane spricht über seine Probleme, in Deutschland Fuß zu fassen und eine ugandische Lehrerin im Südsudan erzählt, warum sie ihre kleinen Kinder verlassen musste.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Flucht im Klassenzimmer - Handreichung zur interkulturellen Begegnung in der Schule

Die Arbeitshilfe unterstützt Lehrerinnen und Lehrer dabei, das Thema Flucht im Rahmen des Ethik-, Geografie- oder Religionsunterrichts ab der 7. Klasse zu behandeln. "Flucht im Klassenzimmer" will mittels Übungen und unterschiedlicher Methoden (Kopiervorlagen) für interkulturelle Begegnungen sensibilisieren. Schülerinnen und Schüler erhalten Informationen über die Ursachen von Flucht und die damit verbundenen Schwierigkeiten. Zum kostenlosen Download.



Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Maria Du reizt mich. Konfessionell kooperativer Religionsunterricht in der Sek I.

Struktur einer Unterrichtssequenz für die Sekundarstufe I. Erwartete inhaltliche Kompetenzen: Die Schüler_innen beschreiben Gemeinsamkeiten und Unterschiede von evangelischer und katholischer Kirche exemplarisch am Thema "Maria". Das Video "Maria" aus der Serie "Katholisch für Anfänger" wird eingesetzt.

Materialhinweise:

Die verlinkte Methodenkiste steht als pdf hier zum Download zur Verfügung: http://www.bpb.de/shop/lernen/thema-im-unterricht/36913/methoden-kiste.

Das Video "Maria" aus der Serie Katholisch für Anfänger bei Youtube kostenlos downloaden: https://www.youtube.com/watch?v=e2jvzP4IprU






Details anzeigen