Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Medienpädagogik Praxistipps

Die Handysektor-Pädagogenecke auf der Website handysektor.de bietet Ideen, Materialien, Praxistipps und Unterrichtseinheiten. Dabei geht es um die kreative Nutzung von mobilen Medien im Unterricht, aber auch um die Auseinandersetzung mit Problemen wie Sexting. Hintergründe und konkrete Maßnahmen werden in Videos oder Infografiken erklärt. Mit Lexikon.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Konzilstexte

Die Dokumente des II. Vatikanischen Konzils auf den offiziellen Seiten des Vatikans.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

»Die Wahrheit wird euch befreien« (Joh 8,32). Fake News und Journalismus für den Frieden

Die Botschaft von Papst Franziskus zum 52. Welttag der sozialen Kommunikationsmittel enthält in vier Kapiteln (und einem Gebet am Ende) einige Anregungen zur Bearbeitung des Themas Fake News im Religionsunterricht.
1. Was ist an „Falschmeldungen“ falsch?
2. Wie erkennt man Fake News?
3. »Die Wahrheit wird euch befreien« (Joh 8,32)
4. Der Friede liegt in der wahren Nachricht
"Das Drama der Desinformation ist die Diskreditierung des anderen, seine Stilisierung zum Feindbild bis hin zu einer Dämonisierung, die Konflikte schüren kann. Falschmeldungen gehen also mit intoleranten und zugleich reizbaren Haltungen einher und führen nur zur Gefahr, dass Arroganz und Hass eine immer weitere Verbreitung finden."

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Filme im Unterricht - Rechtslage und Quellen

Diese Seite gibt Infos zum aktuellen Urheberrecht bezüglich der Nutzung von Filmen im Unterricht und nennt Möglichkeiten für die kostenfreie Ausleihe lizensierter Filme.
Der Einsatz von Filmen im Unterricht ist durch das Urheberrecht geregelt. Am 1. März 2018 trat die Novellierung in Kraft. Die erweiterte Wissenschafts- und Bildungsschranke gibt Lehrpersonen größeren Handlungsspielraum, zum Beispiel bei Kurzfilmen. Doch nicht alles ist erlaubt. Das Portal gibt einen umfangreichen Überblick und nennt Quellen für Ausleihe und Erwerb.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Aktuelle Aufsätze zur Pränataldiagnostik

Das Themenheft zur Woche für das Leben 2018 bietet eine Reihe aktueller Aufsätze von der medizinischen bis zur ethischen Sicht namhafter Autoren und ergänzend Elemente für einen ökumenischen Gottesdienst.

Dr. Christiane Kohler-Weiß
Guter Hoffnung? Guter Hoffnung!

Prof. Dr. Andreas Lob-Hüdepohl
Ein Lob dem Imperfekten

Mareice Kaiser
Interview

Dr. Jens Pagels
Die medizinische Bedeutung der Pränataldiagnostik

Prof. Dr. Franz-Josef Bormann
Nicht-invasive Pränataldiagnostik (NIPD)

Prof. P. Dr. Josef Römelt CSsR
Glaube als Lebenshilfe: Dem Leid »ein Gesicht geben«

Ohrenkuss
»Das Leben ist schwierig und leicht!«

Ergänzend finden sich
Elemente für einen ökumenischen Gottesdienst
und
Weiterführende Informationen.

Details anzeigen


Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Wunderbare Tage

Irgendwo in Oberbayern. Der frustrierte Pfarrer Schöttl will die Bänke seiner Kirche wieder füllen - mit zweifelhaften Mitteln: Eine Theatergruppe soll in seinem Dorf Bibelwunder und Heiligengeschichten nachstellen. Und niemand soll merken, dass es sich dabei nur um eine Inszenierung handelt. Schöttls Plan geht auf. Die Kirche wird von Woche zu Woche voller. Doch dann erscheint eine Figur, die nicht im Skript des Pfarrers steht...

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Lehrerforum Nr. 107: Fastenaktion 2018 "Heute schon die Welt verändert?"

Gemeinsam mit der Kirche Indiens fragt MISEREOR in der Fastenaktion: Was ist eigentlich "Lebens-Qualität"? Was bedeutet "gutes Leben" für uns wie für die Menschen in Indien? Wie können Bildung und Beteiligung der Basis gefördert werden? Und: Welchen Beitrag können wir leisten, um weltweit mehr Gerechtigkeit und Schöpfungsverantwortung zu erreichen?
Das Lehrerforum greift Impulse aus der Kinderfastenaktion und der BDKJ-Jugendaktion auf.
- Der Vorschlag für die Grundschule thematisiert das Leben von Kindern in einem Armenviertel der Großstadt Patna.
- Die Anregungen für die Sek. I und II lenken den Blick auf die Ungleichverteilung der Ressource Wasser.
- In einem dritten Teil präsentiert das Lehrerforum Ideen und Materialien für die Gestaltung der Fastenaktion in der Schule.
- Herausgeber: MISEREOR
- Ausgabe 1-2018, 12 Seiten


Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

"Zwei Jahre nach Paris - wer zahlt die Rechnung?"

Schulmaterial zu den Themen Klimawandel, Klimagerechtigkeit und Klimakonferenzen für die Sekundarstufe II
Durch die jüngsten verheerenden Wetterereignisse, politische Entwicklungen und aufgrund der jährlichen Klimakonferenzen (2017 in Deutschland) ist die Klimadebatte medial präsent und das diesbezügliche Bewusstsein von Schülerinnen und Schüler steigt. Das Unterrichtsmaterial „Zwei Jahre nach Paris – wer zahlt die Rechnung?“ reagiert auf diese Entwicklung mit drei Doppelstunden, in denen sich die Schülerinnen und Schüler anhand vielfältiger Methoden mit den Themen Klimawandel, Klimagerechtigkeit und Klimakonferenzen auseinandersetzen. Im Zentrum des Unterrichtsmaterials steht die Simulation einer Klimakonferenz, bei der die Schülerinnen und Schüler die Rolle von sechs Staaten und eines(r), UN-Generalsekretärs(in) einnehmen. Durch Verhandlungen soll versucht werden, den Ausfall der USA zu kompensieren.
- Geeignet für Fächer Geographie, Sozialwissenschaften, Religion und Ethik der SEK II
- Drei Doppelstunden
- Herausgeber: MISEREOR
- September 2017
- Seiten: 47


Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Steinfliegen

Auf einer Insel wohnt der Steinfliegenjunge Ferdi mit seinen Eltern. Steinfliegen können nicht fliegen, sie sind zu schwer, und ihre kleinen Flügel tragen sie nicht. Doch Ferdis größter Wunsch ist es, fliegen zu können. So macht er sich auf die Reise, um das Fliegen zu lernen. Unterwegs trifft er die verschiedensten Steine, die er nach der Kunst des Fliegens befragt, aber so richtig helfen kann ihm keiner. Als er schon alle Hoffnung aufgegeben hat und sein Schicksal akzeptiert, begegnet er einem kleinen Mädchen - und sein Traum erfüllt sich...

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Shahada

Drei junge Muslime in Deutschland. Während des Fastenmonats Ramadan geraten sie in Krisen, die ihr bisheriges Werte- und Glaubenssystem auf eine harte Probe stellen. Der Titel "Shahada" bezieht sich auf die erste Säule des Islam, das Glaubensbekenntnis. Er steht für die Entscheidung, die jeder treffen muss, um den richtigen Weg zu finden. (Nach Blickpunkt Film)

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Giganten der Gotik

Nichts ist Zufall: kein Ornament, kein Stein, keine Säule, kein Bogen, kein Raum. Alles hat seinen Platz, seine Form und somit seinen Sinn und seine tiefe Symbolik. Der Kölner Dom ist ein steinernes Credo, der Bau ein Buch, das heute kaum jemand mehr lesen kann. Martin Papirowski versucht in seinem Film, die Symbole der Gotik im Kölner Dom, in der Abteikirche St. Denis bei Paris und in der Kathedrale von Chartres zu entschlüsseln. Er führt in die faszinierende Welt dieser einmaligen Bauten und dringt dabei in Bereiche vor, die dem normalen Besucher verschlossen bleiben.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Website

Internet-Bibellexikon WiBiLex

Das ehrenamtlich erstellte Internet-Bibellexikon "WiBiLex" deckt die wesentlichen Bereiche der Bibelwissenschaften ab. Das Internetlexikon erläutert, wie Texte entstanden, wie diese Texte heute verstanden werden und mit welcher Interpretation und Ethik das geschieht. Die Deutsche Bibelgesellschaft in Stuttgart betreut die Website. Mehr als 500 Autoren haben Beiträge zu "WiBiLex" geleistet, 26 Herausgeber prüfen und bearbeiten jeden Beitrag.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

PK - andere Sterne, andere Sitten

Aus einer weit entfernten Galaxie landet ein freundliches Alien auf der Erde. Seine Mission ist es, den Planeten und seine Bewohner zu erforschen. Am Tag seiner Ankunft verliert er sein kostbarstes Gut: Ein Amulett, durch welches er sein Raumschiff für die Rückreise rufen kann. Mit der Hilfe von Jaggu , einer sympathisch-engagierten TV-Reporterin, macht sich PK auf die Suche nach seinem verlorenen Gadget. Von allen, die seinen Weg kreuzen, bekommt er zu hören, dass es nur einen gibt, der bei dieser schier unmöglichen Aufgabe helfen kann: Gott. Und so beginnt eine romantisch-vergnügliche und actiongeladene Odyssee durch die Ausdrucksformen und Eigenarten der verschiedenen Religionen.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Website

Le passé - Das Vergangene

Ein Iraner kehrt nach Paris zurück, um vor Gericht seine Ehe mit einer Französin offiziell aufzulösen. Während seine Noch-Ehefrau etwas überstürzt die Zukunft mit einer neuen Familie vorantreibt, wirft die Vergangenheit noch manchen Schatten. Ein facettenreiches Familien-, Ehe, Beziehungs- und Migrationsdrama, das von Übergangsphasen und -räumen sowie den Schwierigkeiten der Ablösung handelt. Ein sorgfältig inszenierter, kunstvoll austarierter Film, der mit großer Meisterschaft ein Netz von Beziehungen zwischen den Figuren spannt, in dem sich die Verhältnisse von Anziehung, Verwerfung, Vertrautheit und Befremden ständig neu sortieren. (nach: filmdienst)

Details anzeigen