Materialien

Mehrere Suchbegriffe werden 'oder' gesucht. Trennen Sie Begriffe für eine mehr eingrenzende Und-Suche mit 'und'.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Einzelmedium
Einzelmedium

Das Testament der Mutter Teresa (Teil 3)

Mutter Teresa ist in aller Welt durch ihr Werk der Nächstenliebe zu einem Mythos unseres Jahrhunderts geworden. Dennoch gibt es keine Zeugnisse von ihr; die letzten längeren Filmdokumente datieren aus den 70er Jahren. "Das Testament der Mutter Teresa" zeichnet ein eindringliches Porträt der 85jährigen Ordensfrau. Vor laufender Kamera äußert sie sich zu drängenden Fragen der Zeit und gibt Einblick in die selbstlose Arbeit der von ihr gegründeten Gemeinschaft "Missionarinnen der Nächstenliebe". Teil 3

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Arbeit der Caritas

Der Videoclip stellt die Arbeit und Aufgaben der Caritas exemplarisch vor und geht auf einzelne Felder wie Schuldnerberatung, Alten- oder Familienhilfe ein. Das Video kann einen ersten Einblick in die diakonische Arbeit einer kirchlichen Einrichtung geben und Schülerinnen und Schüler an einem Beispiel vermitteln, wie Kirche angesichts der Nöte der Menschen Hilfe zu leisten sucht. Der Clip eignet sich für Schülerinnen und Schüler in der Sekundarstufe.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Das Kirchenasyl

Ausschnitt aus der Folge 12 der Sendereihe "grenzenlos das TV-Magazin der Steyler Missionare".

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Mittelpunkt Mensch - Ein Jugendmusikclub im Mittelpunkt

Kristin Hundrieser organisiert in dem kirchlichen Jugendzentrum 'Magdalena' ein umfangreiches Kursangebot für deutsche und ausländische Kinder.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Dom zu Limburg an der Lahn

Seit über 1000 Jahren steht der Dom auf dem Felsen hoch über dem Lahntal. Der Trailer gibt einen kleinen Einblick in ein großes Bauwerk. Dem Andenken an Ritter Kurzbold, den Stifter, ist hier eine kurze, auf der Dom-DVD eine längere Szene gewidmet.

Weitere Informationen auf der Dom-DVD.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Der Kirchenraum

Der Videoclip erschließt den Kirchenraum kindgerecht für Schülerinnen und Schüler der Grundschule und kann z.B. in der Vorbereitung auf einen Kirchenbesuch verwendet werden. In einer Führung werden die Schülerinnen und Schüler mit einigen im Gottesdienst wichtigen Dingen wie Altar, Taufbecker oder Ambo bekannt gemacht. Der Film ist Einstiegs- und Ausgangspunkt für eine genauere Erklärung des Kirchenraums durch die Lehrerin bzw. den Lehrer.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Mittelpunkt Mensch - Ein Wellnesskloster im Mittelpunkt

Schwester Scholastika kümmert sich um körperliches und seelisches Heil der Gäste des für 15 Millionen Euro renovierten Wellnessklosters in Arenberg.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Adolf Kolping

Adolf Kolping, 1813 geboren, erlebte die Unruhe der Zeit und das Elend der wandernden Handwerksburschen am eigenen Leib. Als gelernter Schuster zog er - wie es damals üblich war - von Werkstatt zu Werkstatt.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

"Katastrophe im Advent"

Der Film erzählt in einer lustigen und zugleich kulturkritischen Geschichte, wie die weihnachtliche Vorbereitungszeit durch ein falsches Verständnis des Advents karikiert werden kann. Die Einwohner eines kleinen Dorfes versuchen sich in der Erzählung durch jeweils schönere und größere Adventsbeleuchtung zu überbieten. Am Ende kommt es zu einer Katastrophe. Der Clip eignet sich als Anstoß zum Nachdenken über ausuferndes Konsumverhalten oder ein falsch verstandene Weihnachtsvorbereitung. Das Video kann etwa ab der 8. Klasse eingesetzt werden.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Beten während der Arbeit?

Dieser Beitrag von SchülerInnen des Otto-Hahn-Gymnasuims (Landau), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Der kurze Viedeo-Clip greift die Debatte um das Kopftuch auf: Eine Muslima bewirbt sich, wird aufgrund ihres Kopftuches abgelehnt, findet dann einen arbeitgeber, der auch ihre Gebetszeiten akzeptiert, bis sie aber an eine Grenze kommt: Ein Kreuz in dem Raum, in dem sie beten kann...

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

"Spieglein, Spieglein an der Wand"

Dieser Beitrag von SchülerInnen des Eichendorff Gymnasiums (Koblenz), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Toleranz - kann zur Anbiederung werden. Der Film regt an zu einer Diskussion über ein adäquates Verständnis von Toleranz, das die ambivalenz zwischen gleichheit und Differenz aushält.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Intoleranz (Teil 1 von 2)

Dieser Beitrag von einem Schüler des Landgraf-Ludwigs-Gymnasium (Gießen), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Der Videoclip zeigt verschiedene Situationen in Beruf und Freizeit, die von Vorurteilen bestimmt sind. Er spiegelt das Reden Deutscher über Migranten - und führt auch deren Reden über Deutsche vor.

Der Film ist auf Grund seiner Größe in zwei Teile geteilt. Teil zwei finden Sie unter:
http://www.rpp-katholisch.de/Material/Filme/FilmeDB/tabid/79/ItemID/2757/Default.aspx
zum download bereit.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Intoleranz (Teil 2 von 2)

Dieser Beitrag von einem Schüler des Landgraf-Ludwigs-Gymnasium (Gießen), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Der Videoclip zeigt verschiedene Situationen in Beruf und Freizeit, die von Vorurteilen bestimmt sind. Er spiegelt das Reden Deutscher über Migranten - und führt auch deren Reden über Deutsche vor.

Der Film ist auf Grund seiner Größe in zwei Teile geteilt. Teil zwei finden Sie unter:
http://www.rpp-katholisch.de/Material/tabid/69/ItemID/2756/Default.aspx
zum download bereit.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Zwischen Stolz und Vorurteil - Wie tolerant ist Mainz?

Dieser Beitrag von Schülerinnen des Rabanus-Maurus Gymnasium (Mainz), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Wie tolerant sind Sie (wirklich)? Was verstehen Sie unter Toleranz? - Das fragen Schülerinnen aus Mainz Menschen aus allen Herren Länder auf dem Mainzer Weihnachtsmarkt. Der Film eignet sich als Anstoß zur Auseinandersetzung um das Verständnis von Toleranz und die Diskussion darüber, wo Toleranz gefordert ist und wo nicht.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Wird Toleranz in Sozialen Brennpunkten gelebt?

Wird Toleranz in Sozialen Brennpunkten gelebt? - Untersuchung am Beispiel der Gießener Nordstadt

Dieser Beitrag von SchülerInnen des Landgraf-Ludwigs-Gymnasium (Gießen), wurde mit dem Kardinal-Volk-Preis 2007/2008 der Akademie des Bistum Mainz, Erbacher Hof, ausgezeichnet.

Nord-Gießen leidet unter dem Ruf, sozialer Brennpunkt und risikobehafteter Lebensraum viler verschiedener Kulturen zu sein. Jugendliche, die in dieser Gegend leben, stellen in der inhaltlich und technisch professionell erarbeiteten Dokumentation ihren Stadtteil vor, spiegeln die verschiedenen Meinungen ij Rede und Gegenrede und präsentieren die verschiedenen Institutionen und Aktionen, die sich um eine Integration bemühen.

Details anzeigen