Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche ausblenden
Thema Kategorien Verwendungszweck Medientypen




























Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Rätselhafte Gotik

Sie wurden gebaut als Abbild des himmlischen Jerusalems: Die gotischen Kathedralen. Die Abteikirche von Saint-Denis, der Kölner Dom und die Marienkirche in Lübeck sind imposante Vertreter dieses Baustils, dessen Grundsteine in der Mitte des 12. Jahrhunderts in Frankreich gelegt wurden. Weitere Infos rund um die Gotik lassen sich im Quiz auf kirche-und-leben.de erspielen.

 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Interkulturelle Woche 2019

Zusammen leben, zusammen wachsen: Unter diesem Motto startet die Interkulturelle Woche am 22. September mit einem ökumenischen Gottesdienst in Halle an der Saale. Sieben Tage lang sind bundesweit rund 5.000 Veranstaltungen geplant. Mit der Aktionswoche wollen die Veranstalter Menschen zusammenbringen und helfen, Vorurteile abzubauen. Begleitend dazu gibt es umfangreiches Material.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Begegnung mit dem Glauben

Bischof Heinrich Timmerevers hat den Religionslehrkräften des Bistums Dresden-Meissen zum Schuljahresbeginn in einem Brief für ihren Einsatz gedankt. Der Religionsunterricht sei nicht selten der einzige Ort der Begegnung mit dem christlichen Glauben für Schülerinnen und Schüler, heißt es unter anderem in dem Schreiben.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neue Referatsleitung in Speyer

Seit Anfang August verstärkt Studienrätin Simone Krick das Team der Hauptabteilung „Schulen, Hochschulen und Bildung“ im Bistum Speyer: Sie nimmt die Leitung des Referats Religionspädagogik wahr und ist für die Religionspädagogischen Arbeitsstellen und die religionspädagogischen Fortbildungen des Bistums verantwortlich.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Missio Canonica in Eichstätt

Insgesamt 30 Lehrerinnen und Lehrer aus dem Bistum Eichstätt haben im Juli die kirchliche Lehrbeauftragung zur Erteilung des katholischen Religionsunterrichts erhalten. Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes in der Klosterkirche von Plankstetten überreichte Barbara Staudigl, Hauptabteilungsleiterin der Schulabteilung, die Urkunden. Den Gottesdienst zelebrierte Domvikar Christoph Wittmann.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neue Materialien online

Menschenrechte, Inklusion und Umweltschutz: Zu diesen Themen gibt es ab sofort neues Material in unserer Datenbank. Die Angebote wurden von der Lernplattform lehrer-online.de in Dossiers zusammengefasst und eignen sich für verschiedene Altersstufen und Schulformen. Angemeldete User können die Materialien bei uns herunterladen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Aktionstag für die Schöpfung

„Ihr seid das Salz der Erde“: Dieses Bibelwort aus dem Matthäusevangelium ist das Motto des ökumenischen Tages der Schöpfung 2019. Am 6. September begeht die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) den Aktionstag mit einem Gottesdienst in Heilbronn. Begleitend dazu gibt es ein Materialheft mit Gottesdienstbausteinen für Groß und Klein, Gebeten, Liedern und besinnlichen Texten.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Konfessionelle Kooperation

Konfessionelle Kooperation im Religionsunterricht ist eine Möglichkeit, mit Heterogenität in der Schule umzugehen. Der Deutsche Katecheten-Verein (dkv) hat diesem religionspädagogischen Modell nun eine Website gewidmet. Neben aktuellen und generellen Informationen bietet das Angebot einen Überblick über die wichtigsten Erklärungen und Stellungnahmen sowie Unterrichtsmaterial.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Kaiser- und Mariendom zu Speyer

Geht man in Speyer vom alten Stadttor "Altpörtel" Richtung Innenstadt, so beschreitet man einen wahrhaft kaiserlichen Weg, denn über die frühere Prachtstrasse ritten Kaiser und Könige zum Speyerer Dom. Das Weltkulturerbe und monumentale Bauwerk  mit einer Gesamtlänge  von 134 Metern prägt das Speyerer Stadtbild weit über die Stadtgrenzen hinaus. Als Bischofskirche ist der Dom das geistliche Zentrum der Diözese Speyer und damit "Hauskirche" des Speyerer Bischofs.

 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Menschen, Tiere und Natur

Das Institut für Theologische Zoologie Münster und die Seelsorge im Nationalpark Eifel haben gemeinsam ein Handbuch zur interreligiösen Umweltbildung herausgegeben. Das kostenlose Angebot richtet sich unter anderem an Schulen. Es umfasst Programmabläufe, Methoden, Arbeitsblätter, Impulstexte und eine kleine Rezeptsammlung.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neues aus der Reihe "muk"

In unserer Materialdatenbank gibt es ab sofort neue Arbeitshilfen und Broschüren der Fachstelle Medien und Kommunikation der Erzdiözese München und Freising. Die Publikationen der Reihe „muk“ befassen sich mit Digitalisierung in Bildung und Seelsorge, sogenannten Education-Games, Filmen sowie den Möglichkeiten von Kunst in offenen Lizenzmodellen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Inklusion - Herausforderung für Kirche, Schule und Gesellschaft

Herzliche Einladung zur Podiumsdiskussion  „Inklusion - Herausforderung für Kirche, Schule und Gesellschaft“.  Am Donnerstag, den 21. Februar 2013 diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Staat und Kirche auf der Bildungsmesse didacta das aktuelle Thema.

Auf dem Podium:

  • Ministerin Sylvia Löhrmann, Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Prof. Dr. Bernd Ahrbeck, Institut für Rehabilitationswissenschaften, Humbold-Universität Berlin
  • Prälat Prof. Dr. Dr. Peter Beer, Generalvikar des Erzbistums München und Freising
  • Manfred Rekoski, der neue Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Düsseldorf

Moderation: Daniel Schneider, WDR

 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Tod und Trauer in der Schule

Wenn eine Welt zusammenbricht ...

Der Amoklauf in der Schule von Winnenden löst eine Fülle von Fragen aus. Einige Medien zitieren Experten und den "Mann auf der Straße", die offensichtlich schnell einen Maßnahmenkatalog benennen, um Gewalt an Schulen zu verhindern. In der Tat verunsichert eine solche Gewalttat im Höchstmaß nicht nur Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, sondern die gesamte Gesellschaft. Doch so wenig tröstlich es auch im ersten Moment sein mag, scheinen sich nach und nach die nachdenklichen Kräfte bemerkbar zu machen. Denn zunächst einmal könnte ein genaues Hinschauen helfen, die Situation zu analysieren.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Welternährungstag 16. Oktober 2013

Jeder achte Mensch auf der Erde kann sich nicht satt essen. Der überwiegende Teil der von Hunger betroffenen Menschen lebt in Entwicklungsländern. Allerdings ist die Situation weltweit sehr unterschiedlich. Während sich die Situation in Lateinamerika, Asien und in der Karibik innerhalb der letzten zwei Jahrzehnte verbessert hat, stieg die Zahl hungernder Menschen in Afrika. Nach dem aktuellen Bericht der UN-Welternährungsorganisation FAO ist die Zahl allein in in den vergangenen vier Jahren in diesem Kontinent um 20 Millionen auf insgesamt 239 Millionen Menschen gestiegen. Über die vielfältigen Gründe spricht Annette Funke, Fachreferentin für Ernährung im Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ im Interview. Vor dem aktuellen Hintergrund der Geschehnisse in Lampedusa oder der gegenwärtigen Diskussion um unsere Lebensmittelverschwendung bietet sich das Thema im Unterricht an. Bezüge zu den Bildungsplänen sind leicht herzugstellen. Ausgewähltes Material:



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

St. Martin und St. Nikolaus

Mit Herbst und Winter stehen auch wieder die bei Kindern so beliebten katholischen Festtage der Heiligen Martin von Tours und Nikolaus von Myra vor der Tür. Diese stellen einmal mehr eine Gelegenheit dar, Schülerinnen und Schüler an das Leben und Wirken Heiliger und deren Bedeutung für uns heutige Christen, insbesondere in der Nachfolge Christi, heran zu führen. Wir haben für Sie dazu einige Anregungen und Hinweise gesammelt und stellen Sie Ihnen vor...



Details anzeigen