Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Pfingsten und die Geistkraft

Pfingsten ist das Fest des Heiligen Geistes. Im Religionsunterricht taucht er im Gegensatz zu Vater und Sohn meist eher am Rande auf. Wir haben ein paar Ideen gesammelt, um sich zu Pfingsten und darüber hinaus mit dem Thema zu beschäftigen. Mit dabei sind Sketchnotes, ein Animationsclip, E-Kamishibais, Thementabellen, Material zum Stationenlernen und ein Plakat zum jüdischen Fest Schawuot.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

"Sternstunden im Religionsunterricht" – neue Lehrkräfte beauftragt

Im Frühjahr sind in den drei Bistümern Erfurt, Trier, Münster und im Erzbistum Paderborn Lehrerinnen und Lehrer offiziell für den Religionsunterricht beauftragt worden.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Religionsunterricht auf dem Fußballplatz

Das missio- Unterrichtsmaterial zur Fußballeuropameisterschaft kickt den Ball ins Klassenzimmer. Mit Unterrichtsbausteinen transferieren die Kinder wichtige Werte des Gemeinschaftsspiels in ihr Bewusstsein und erarbeiten ein „Mannschaftsgefühlt“.

.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

irp.aktuell, Nr. 27: Unterrichtsmaterial zu „Diskriminierung an Schulen“

Im neuen Unterrichtsentwurf der irp.aktuell, das Magazin des Instituts für Religionspädagogik (irp) in Freiburg, liegt der Schwerpunkt auf "gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit“. Diese Konkretisierung ist gesellschaftlich hoch brisant und wirkt sich auf die Schulen aus.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

"Mit Religionsunterricht lässt sich Toleranz und Solidarität stärken."

Wie soll der Religionsunterricht gestaltet werden? Auf dem Fachtag im Niedersächsischen Aurich wurde jüngst das Modell des Christlichen Religionsunterrichts (CRU) diskutiert. Christian Fühner, bildungspolitischer Sprecher am Niedersächsischen Landtag, spricht über die gesellschaftspolitische Bedeutung religiöser Bildung.   



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Neue Religionslehrkräfte in den Bistümern Köln, Aachen und Fulda

Religionsunterricht ist ordentliches Lehrfach an den Schulen in Deutschland. Im März wurden in drei deutschen Bistümern neue Religionslehrkräfte beauftragt. 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

misereor-Fastenaktion: Interessiert mich die Bohne

Das misereor-Unterrichtsmaterial zur diesjährigen Fastenaktion "Interessiert mich die Bohne" bietet einen Einblick in das Leben einer kolumbianischen Kleinbauernfamilie. Spielerisch greift es Themen wie Landwirtschaft, Umweltschutz, Gerechtigkeit und Weltkirche auf. Das kostenlose Material ist für die Sekundarstufe I empfohlen. 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

e-Magazin "Religion unterrichten" – Umweltethik

Das Magazin "Religion unterrichten" bietet kostenlose Unterrichtssequenzen einer christlichen Umweltethik für Sekundarstufe und Berufsschule, die über den Gedanken der Schöpfungsbewahrung hinausgehen, indem sie Moralvorstellungen, Lifestyle, Lebensumstände und Ressourcen kontrovers diskutieren.  



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

"Religion ist keine Nischenveranstaltung, sondern ordentliches Lehrfach!"

Insgeamt 63 000 Besucherinnen und Besucher zählte die didacta dieses Jahr. Auch die katholischen Bistümern und die evangelischen Landeskirchen waren mit einem Stand der Kirche in ökumenischer Zusammenarbeit vor Ort. Sascha Flüchter, leitender Kirchenrat, erzählt: Religionsunterricht ist das "gemeinsame Herzesanliegen".  



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Passion und Ostern mit Egli-Figuren

Szenische Darstellungen biblischer Ereignisse mit Egli-Figuren machen anschaulich und begreifbar, was der Kopf alleine nicht zu fassen vermag. Wir stellen aus der Filmreihe „Biblische Geschichten erzählt mit Egli-Figuren“ den Titel „Jesu Weg ans Kreuz und die Freude über Ostern“ vor. Ergänzend dazu Impulse für den Einsatz in der 3. und 4. Klasse.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

ChatGPT und die Zukunft des Lernens

Evolution statt Revolution: Der Informatiker Christian Spannagel plädiert für einen unaufgeregteren Umgang mit dem Textgenerator ChatGPT. KI-Systeme würden nicht dazu führen, dass Lernen ganz neu gedacht werden müsse, schreibt der Professor für Mathematikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg in einem Gastbeitrag auf hochschulforumdigitalisierung.de. Er stellt drei Ansätze vor, wie kognitive Tools praktisch in Lernprozesse integriert werden können.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Weihnachtliches Unterrichtsmaterial: Engelin in Probezeit

Kreatives Unterrichtsmaterial zu Weihnachten: Das neue Escape-Game des Internationalen Katholischen Missionswerks missio in München lässt Jugendliche in die Rolle einer Engelin, eines weiblichen Engels, schlüpfen: In der Unterrichtseinheit retten Schülerinnen und Schüler das Weihnachtsfest und lernen gleichzeitig die Geschichte von Jesu Geburt kennen.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Fibor: Ein guter Tag für den Religionsunterricht

Die große Aula der Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt bot einen eindrucksvollen Rahmen für die Eröffnung des neuen Frankfurter Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik (FIBOR). Rund 80 Gäste waren eingeladen, um den Start des Instituts zu begleiten.



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Wie das "s" den Unterschied macht

Unser Ausstellungstipp zwischen den Jahren: Die weihnachtliche Bibelausstellung im Bibelmuseum der Universität Münster thematisiert die Bibel als den Grund und Ursprung des christlichen Glaubens. Noch bis Anfang Februar können sich Besucherinnen und Besucher über verschiedene Handschriften, Traditionen und die Bibel im Wandel der Zeit  informieren und die Entwicklung über die Jahrhunderte bestaunen. 



Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Nachrichten

Judentum zum Anfassen – Wanderausstellung on.tour vom JMB

In einer mobilen Ausstellung über das Judentum und jüdisches Leben in Deutschland touren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jüdischen Museums Berlin (JMB) mit einem Bus durch Deutschland und besuchen auch Schulen in entlegendsten Regionen. Die Termine sind begrenzt. Melden Sie sich schnell an! 



Details anzeigen