Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Die Aktualität des Dekalogs – Die Zehn Gebote als überzeitliches Modell für Lebensorientierung

Welche Aussagekraft hat der Dekalog in gegenwärtigen gesellschaftlichen und politischen Kontexten? Welche Bedeutung können die Zehn Gebote für junge Menschen haben? Ein Antwortversuch auf diese Fragen bietet die 29. Ausgabe der Onlinepublikation des Instituts für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg für Klassen der Sekundarstufe II. Exemplarische Momentaufnahmen aktueller gesellschaftlicher Problemfelder werden in Verbindung gesetzt mit den Zehn Geboten und verdeutlichen deren Aktualität für ein gelingendes Leben und eine funktionierende Gemeinschaft. Darüber hinaus wird das freiheitsstiftende Potenzial der Gebote reflektiert, die im Rahmen der Exoduserfahrung überliefert wurden. Schlagwörter der Unterrichtssequenz: - Selbstoffenbarung des Gottesnamens - Freiheitsstiftendes Potenzial der Gebote - Momentaufnahmen aktueller gesellschaftlicher Problemfelder - Gebote als Wesensbestiummung der Beziehung zwischen Gott und Mensch kostenlos zum Download Quelle: Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg

Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Text

Präsentation Systemsprenger Jesus als Kind

Die Präsentation begleitet die gleichnamige Unterrichtsidee mit folgenden Folien: 1) Titel 2) Entdeckung an einem Papyrus 3) Ereignisbeschreibung 4) Einordnung der Nachrichten 5) Jesus als Kind in der eigenen Vorstellung 6) Zwei Jesuskind-Bilder (Björk 19. Jh und Raffael 16. Jh) 7) Zwei Bilder der Heiligen Familie (Beccafumi und Murillo) 8) Lukas malt Maria (Rogier van der Weyden) 9) Jesus geht Josef zur Hand (Georges de la Tour) 10) Die vier Szenen aus der Kindheitsgeschichte des Lukas 11) Eine apokryphe Jesuskind-Geschichte (Deckengemälde 1130) 12) Fragen zum Nachdenken 13) Spannungen im Jesuskind-Bild des Neuen Testamentes 14) Die Wahrheitsfrage 15-16) Quellennachweise

Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Text

Arbeitsblatt Jesusgeschichten, die nicht in der Bibel stehen

Das Arbeitsblatt erzählt sechs Geschichten vom Jesuskind nach, die in außerbiblischen Büchern überliefert wurden: Das armenische Kindheitsbuch, das arabische Kindheitsevangelium und das Kindheitsevangelium nach Thomas. Über Letzteres liegen seit einer kürzlichen Enteckung an einem Papyrus neue Daten zur Einordnung in die Geschichte des Christentums vor. Ergänzt werden die kurzen Geschichten durch Fragen, die ermöglichen, ein Verhältnis zu dem dort dargestellten Jesuskind zu bekommen. Das Arbeitsblatt wird in der Unterrichtsidee "Systemsprenger Jesus als Kind" verwendet.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Unterrichtsidee Systemsprenger Jesus als Kind

Die Unterrichtsidee möchte ein differenziertes Bild vermitteln, was über Jesus als Kind im frühen Christentum erzählt wurde. Die Evangelien werden nicht-biblischen Geschichten gegenübergestellt und ein harmonisches Bild der heiligen Familie einem Bild des Jesus-Kindes als "Systemsprenger". Unmittelbarer Anlass ist eine Entdeckung, die einen kleinen Papyrusschnipsel als Ausschnitt einer Abschrift des Kindheitsevangeliums nach Thomas erkannte. Dadurch kann die Herkunft dieses Buches zuverlässiger bestimmt werden. In der Presse wurde z.T. suggeriert, es lägen neue Erkenntnisse über die Kindheit Jesu vor - was nicht der Fall ist.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Das Vater Unser Sprachliche Hinweise

Das Vater Unser ist ein bemerkenswert kurzer Gebetstext. Das verleiht den einzelnen Worten Gewicht. Es lohnt sich also sich mit den einzelnen Worten etwas genauer zu befassen. Der Text ist eine Auskopplung aus der Unterrichtsidee zum Vater Unser.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Unterrichtsmaterial Weltreligionen

Die Unterrichtsmaterialien zum Thema "Weltreligionen" liefern Ihnen Methoden, um die fünf Religionen Judentum, Islam, Christentum, Hinduismus und Buddhismus im Unterricht der 4. bis 8. Klasse zu behandeln und in den Blick zu nehmen. Außerdem finden Sie Materialien, mit denen Schülerinnen und Schülern entdecken, was Religionen verbindet und wie sie durch ihren gemeinsamen Einsatz einen wichtigen Beitrag für eine friedlichere und gerechtere Welt leisten.

Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Text

Präsentation Apokalypse Now

Die Präsentation begleichtet die gleichnamige Unterrichtsidee und umfasst die folgenden Folien: 1) Titel 2) Nachdenksatz 3) Fragen zum Einstieg 4) Zwei politische Statements 5) Biblische versus moderne Apokalypse 6) das himmlische Jerusalem als Tapisserie 7 Quellennachweis und Lizenzen

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Unterrichtsidee Apokalypse Now

Die Unterrichtsidee greift die verbreitete apokalyptische Stimmung auf, das Reden von einer "golbalen Katastrophe", der "Vernichtung der Menschheit", der "Zerstörung der Erde" usw. Einschlägig ist auch die Beliebtheit von Katastrophenfilmen. Die Lernenden sollen angeleitet werden, eine eigene Haltung zu dieser Stimmung zu bilden, Übertreibungen zu erkennen, die Anlässe und Absichten hinter der Thematisierung apokalyptischer Sprechweisen aber zu erkennen und ernst zu nehmen und schließlich den Unterschied zwischen der apokalyptischen Sprache der Bibel und deren Aufgreifen in modernen Kontexten herauszuarbeiten.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Newsletter Mai/Juni 2024

Neues aus der Redaktion für das Frühjahr und den Sommer 2024

Details anzeigen

SpirituellerImpuls
SpirituellerImpuls
Text

Lucas Cranach Holzschnittserie zum Vater Unser 1527

In acht Holzschnitten auf zwei Blättern kommentiert Lukas Cranach (1472-1553) die Bitten des Vater Unser durch kurze Texte und die Darstellung passender Bibelstellen: Schöpfung, Christi Lehre, Pfingsten, Kreuztragung, Brotvermehrung, Vergebungspflicht, Versuchung Jesu, Gespräch Jesu mit einer Kanaanäerin.
In der Unterrichtsidee zum Vater Unser wird dieses Material erschlossen und genutzt.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Vater Unser Aufbau

Das Arbeitsblatt enthält den Text des Vater Unser mit farblicher Hervorhebung der Gliederung des Textes. Hinzugefühgt sind drei Aufgaben zum Nachdenken. Das Arbeitsblatt wird in der Unterrichtsidee zum Vater Unser verwendet.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Jesusgebet Vergleich Lukas und Matthäus

Die beiden Fassungen des Jesusgebetes im Neuen Testament - Matthäus 6,9-13 und Lukas 11,2-4 - gehen offenbar auf einen gemeinsamen Ursprung zurück, unterscheiden sich aber beträchtlich.

Details anzeigen

Unterrichtsidee
Unterrichtsidee
Text

Unterrichtsidee Vater Unser

Die Unterrichtsidee bietet die notwendigen Informationen zum Jesusgebet und erschließt Materialien zum Vorgehen im Unterricht. Das sind im Einzelnen 1) Der Aufbau des Gebetes als Anrufung des dreienen Gottes (Drei Du-Bitten, Lobpreis zum Abschluss) und vier konkreter Umwälzungen auf Erden (Vier Wir-Bitten), sowie einer Zusage des Betenden, selbst aktiv zu werden durch Schulderlass gegenüber dem Mitmenschen. 2) Sprachliche Erläuterungen zum Gebetstext 3) Erschließung des Textes durch eine Holzschnittserie von Lucas Cranach (1527) 4) Alternativ durch eine litografierte Wanddekoration aus dem 19. Jahrhundert.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

rpp-Newsletter März 2024

Religionsunterricht ist im Wandel – deutschlandweit werden verschiedene Modelle und Formatediskutiert oder stehen auf dem Prüfstand. Wie offen und weltanschaulich darf Religionsunterricht eigentlich sein? Kritisch fragten wir in Hamburg nach dem Format des RUfa 2.0, dem Religionsunterricht für alle in konfessioneller Kooperation und gleichberechtigter Verantwortung der Religionsgemeinschaften. Auch begleiten wir Sie entlang des Kirchenjahres. Wir stehen in der Fastenzeit. Wie immer haben wir zur Vorbereitung auf Ostern und für das Osterfest Unterrichtsmaterial gesammelt. Wie wurde Religionsunterricht auf der diesjährigen didacta wahrgenommen? Wir waren in Köln und haben mit katholischen und evangelischenReligionspädagoginnen und -pädagogen über ihre Arbeit gesprochen. Was war los am Kirchenstand? – unsere Reportage von Europas größter Bildungsmesse! Unser Redakteur Dr. Karl Vörckel aktualisiert das Online-Unterrichtswerk regelmäßig. In der Rubrik "Neues aus dem OUW" hat er neue Akzente gesetzt.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium
Text

Lernen & Handeln Nr. 132 "Mensch und Tier - Eine komplizierte Beziehung"

Das Thema „Tierethik“ ist kompliziert und komplex: Ökologische und ökonomische, anthropologische und ethische Fragen spielen eine Rolle und widerstreitende Interessen prallen aufeinander. So möchten wir Impulse zur Auseinandersetzung geben, sowohl für den Fachunterricht als auch fächerverbindend im Zusammenspiel verschiedener Fächer. Es geht schließlich auch darum, vor dem Hintergrund des Klimawandels unser Konsum- und Ernährungsverhalten zu überdenken.

Unter dem Titel "Von Schweinen, Wildbienen und Rindern" finden Sie einen ausgearbeiteten Unterrichtsentwurf zum Thema für die Sekundarstufe I unter https://www.misereor.de/fileadmin/publikationen/unterrichtsmaterial-von-schweinen-wildbienen-und-rindern.pdf.

• Herausgeber: Misereor
• Grundschule: Religions- und Sachunterricht; Sekundarstufe I: Religion, Philosophie, Biologie, Erdkunde
• Ausgabe: 2/2024
• 12 Seiten


Details anzeigen