Buchvorstellung - 19.01.2009

Gottesdienste - auch für Fernerstehende

Doris Walter (Hg)
33 moderne Gottesdienste für Gruppen, Familien und Jugendliche

Graz u.a.: Styria-Verlag. 2002
160 S., EUR 16.90
ISBN 3-222-12948-7 Pick It!

„Alternative“ Gottesdienste – so scheint es mir – erfreuen sich zur Zeit überkonfessionell eines besonderen Interesses. Meist sind es (im katholischen Sprachgebrauch) Wortgottesdienste, da hier, unabhängig von der vorgegebenen Struktur der Eucharistiefeier und des Gemeindegottesdienstes, auch ganz andere Elemente der Gestaltung möglich sind.


Buchvorstellung - 18.01.2009

Sonnengesang des Franziskus

Regina Ebert
In der Schöpfung klingt ein Lied
Werkbuch zum Sonnengesang des Franz von Assisi mit Kompositionen von P. Werner Hebeisen SJ

Kevelaer-Limburg: Lahn-Verlag. 2002
176 S. mit 1 CD, EUR 25.00
ISBN 3-7840-3215-X

Was als Begleitheftchen zu einer CD geplant war, entwickelte sich zu einer Schatztruhe voller Ideen zum Sonnengesang. Ich möchte sagen, nicht der Teufel, sondern der Engel steckt hier im Detail. D.h. Regina Ebert liefert zu allen Strophen des Sonnengesang wie auch zum Leben des Verfassers – der Heilige Franz von Assisi – wertvolle und komprimierte Hintergrundinformationen. Dies kommt stellenweise einem Sachbuch nahe und ist daher für ein fächerübergreifendes Arbeiten im Kindergarten und in der Grundschule sowie darüber hinaus sehr geeignet.


Buchvorstellung - 17.01.2009

Prävention von sexuellem Missbrauch

Edda Reschke
Sind zu kleine Hände
Kinder stark machen gegen sexuellen Missbrauch

Limburg-Kevelaer: Lahn-Verlag. 2003
192 S. € 16.90
ISBN 3-7840-3303-2

Die Pädagogin E. Reschke legt ein sehr engagiertes Buch vor, in verständlicher Sprache mit vielen Beispielen und praktischen Anregungen zum Umgang mit sexuellem Missbrauch bei Kindern. Die kurzen inhaltlichen Bemerkungen am Schriftrand machen den Inhalt übersichtlich. Das Buch ist aus einer Position der emotionalen Betroffenheit geschrieben und daher in einigen Abschnitten etwas einseitig, z. B. beschränkt sie sich weitgehend auf den Missbrauch von Mädchen.


Buchvorstellung - 16.01.2009

Suizid - Selbstmordforschung

Adrian Holderegger
Suizid – Leben und Tod im Widerstreit
(Topos plus Tb 432)

Kevelaer: Topos plus Verlagsgemeinschaft 2002
137 S., € 8.90
ISBN 3-7867-8432-9

Der Suizid ist ein bedrückendes Phänomen, besonders dann, wenn er von jungen Menschen, die das Leben noch vor sich hätten, verübt wird. Vielfältige Fragen nach dem Warum und nach der Schuld der Gesellschaft, der Menschen in der Umgebung und des Suizidanten selbst werden laut. Die Fragen werden um so drängender, als die statistischen Daten, die Holderegger in seinem Buch anführt, erschreckend sind. Täglich nehmen sich nach Schätzungen der WHO mehr als 1000 Menschen das Leben, und die Tendenz weist aufsteigend.


Buchvorstellung - 15.01.2009

Informationen zu esoterischen Praktiken

Bernhard Grom
Hoffnungsträger Esoterik?
(Topos plus Tb. 435)

Kevelaer: Topos Verlagsgemeinschaft. 2002
166 S., € 8.90
ISBN 3-7867-8435-3 Pick It!

Bernhard Grom SJ hat sich als Autor und Referent zu Themen der Esoterik schon lange einen Namen gemacht. Im vorliegenden Bändchen systematisiert er seine Erkenntnisse und gibt einen überaus informativen Überblick. Dabei entwickelt er zunächst die „klassischen“ Quellen der Esoterik von der Gnosis bis zur Anthroposophie, um dann die wichtigsten Vordenkerinnen und Vordenker der zunächst al&a


Buchvorstellung - 14.01.2009

Daten der Kirchengeschichte

Georg Schwikart
Christentum
Die 100 wichtigsten Daten (GTB 1390)

Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus. 2002
143. S., € 8.50
ISBN 3-579-01390-4 Pick It!

2000 Jahre Kirchengeschichte in 100 Daten zu fassen, ist kein leichtes Unterfangen. Der Religionswissenschaftler Georg Schwikart hat sich diesem Anspruch gestellt. Herausgekommen ist ein leicht lesbares Büchlein, das wichtige Ereignisse und Entwicklungen mit markanten Daten verbindet, ergänzt durch eine Reihe von prägnanten Zitaten.


Buchvorstellung - 13.01.2009

Nachschlagewerk für dogmatische Begriffe

Sabine Pemsel-Maier
Grundbegriffe der Dogmatik
99 Wörter Theologie konkret

München: Don Bosco Verlag. 2003
252 S., € 14.80
ISBN 3-7698-1337-5

‚Grundbegriffe der Dogmatik’ ist ein Nachschlagewerk besonderer Art, ein Buch für den ‚theologischen Jedermann’. Die Lehrerin, der Vater, der Katechet, der Kirchgänger, die Schülerin, der Studienanfänger und die Teilnehmerin am Glaubenskurs werden gleichermaßen Nutzen aus ihm ziehen. Es handelt sich um ein Buch, das auf 250 Seiten 99 zentrale Begriffe der Dogmatik so ausführlich wie nötig und so knapp wie möglich erläutert. Dem selbst gesetzten Anspruch, die gewählten Begriffe „in einer möglichst verständlichen, welthaften und erfahrungsgesättigten Sprache“ (10) auszulegen, wird es auf ganzer Länge gerecht, ohne dabei in wissenschaftlich-theologischer Perspektive an Qualität zu verlieren. Der Fachtheologe wird kaum umhinkönnen anzuerkennen, dass die wesentlichen Aspekte der erläuterten Begriffe hinreichend, qualitativ hochwertig und verständlich zugleich dargestellt werden.


Buchvorstellung - 12.01.2009

Frauengestalten in der Literatur

Magda Motté
„Esthers Tränen, Judiths Tapferkeit“
Biblische Frauen in der Literatur des 20. Jahrhunderts

Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft. 2003
343 S., € 29.90
ISBN 3-543-16897-6

Die vorliegende Untersuchung ist das Ergebnis eines Forschungsprojekts, das die durch einschlägige Veröffentlichungen ausgewiesene Literaturwissenschaftlerin Magda Motté mit Unterstützung der Universität Dortmund durchgeführt hat. Entstanden ist eine interdisziplinäre Arbeit auf der Grenze von Literaturwissenschaft und Theologie und eine vorläufige Gesamtschau, die Anregung für weitere Untersuchungen sein soll.


Buchvorstellung - 11.01.2009

Psychoanalyse und Religion

Tilmann Moser
Von der Gottesvergiftung zu einem erträglichen Gott
Psychoanalytische Überlegungen zu Religion

Stuttgart: Kreuz-Verlag. 2003
176 S., € 19.90
ISBN 3-7831-2318-6 Pick It!

Dreissig Jahre Beziehungsarbeit mit sich selbst und mit den Patienten führen zu jener Bewegung, die der Titel zutreffend beschreibt. Der erfahrene und kreative Psychoanalytiker, der sich seinerzeit fluchend und anklagend in seiner „Gottesvergiftung“ frei geschrieben hatte von einer leidvollen, destruktiven Religiosität, spürt hier nun der Genese guter&


Buchvorstellung - 10.01.2009

Kirchenraum und sakrale Kunst in Frankfurt am Main

August Heuser
Abseits der Museen
Kunst und Künstler in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main: Verlag J. Knecht. 2003
184 S., 34 sw-Abb., € 18.00
ISBN 3-7820-0870-7

Frankfurt gilt als kalte, unwirtliche Stadt der Geschäftemacher. Man denkt unwillkürlich an sterile Hochhausfassaden einerseits und an heruntergekommene Stadtviertel andererseits. Sieht man aber genauer hin, gibt es in dieser Stadt unentdeckte Ecken und Plätze mit einer Vielfalt von öffentlichen Kunstwerken, die zudem in vielen Fällen erstaunlicherweise Impulse aus der Religion aufgenommen haben und auch umgekehrt den Menschen beachtliche Impulse für ihr Glaubensleben zurückgeben können.


Buchvorstellung - 09.01.2009

Papstkinder in der Renaissancezeit

Alois Uhl
Papstkinder
Lebensbilder aus der Zeit der Renaissance

Düsseldorf: Patmos Verlag. 2003
200 S. m. Schwarzweißabb., € 18.00
ISBN 3-538-07160-8 Pick It!

Vom Umschlagtitel blickt den Leser das erotische Bild der Lucrezia Borgia an. Doch beim Durchblättern und Durchlesen ist man angenehm überrascht. Es werden keine neuen Skandalgeschichten ausgebreitet über das ach so schreckliche Papsttum. Alois Uhl hat ein ernst zu nehmendes Buch vorgelegt über eine Facette der Renaissance, die nach heutigem Verständnis nicht mit der priester


Buchvorstellung - 08.01.2009

Musik im Religionsunterricht

Werner Trutwin
Fundgrube Zeit der Freude
Religion Sekundarstufe I. Jahrgangsstufe 5/6

Düsseldorf: Patmos Verlag. 2002
208 S., ill., € 19.90
ISBN 3-491-75721-5

Seit einem Jahr liegt das völlig neu bearbeitete Unterrichtswerk für die Sekundarstufe I – Zeit der Freude, Wege es Glaubens, Zeichen der Hoffnung – aus dem Patmos Verlag vor (vgl. Rezension in: INFO 3/2003, S. 195). Die erstmals 1983 erschienene Ergänzung: Fundgrube erfährt eine völlig neue Bearbeitung, die z.T. bereits abgeschlossen ist. Aus dem ursprünglich einen Band ist jetzt das Angebot auf drei Bände verteilt analog zu den drei Schülerbänden. Diese Teilung war offensichtlich nötig, weil die Inhalte stark erweitert wurden.


Buchvorstellung - 06.01.2009

Abraham - ein Gesegneter Gottes

Waltraud Hagemann / Elke Hirsch
Unter dem Segen des einen Gottes
Abraham und seine Familie. (Lernen kreativ. Klasse 1-6. Bd. 2)

Düsseldorf: Patmos Verlag. 2002
120 S., Kopiervorlagen, 4 Farbfolien, Format DIN A4, € 19.90
ISBN 3-491-73441-X

Der Begriff des „Segens“ unter dem Leitthema der Abraham-Geschichten wird in diesem Heft in 4 unterrichtlichen Zusammenhängen mit einem jeweils anderen Akzent entfaltet.

1. Mit dem Segen Gottes unterwegs
2. Ein Segen werden
3. Abraham und seine Familie unter dem Segen Gottes
4. Gottes Segen ist unteilbar
 


Buchvorstellung - 05.01.2009

THEMENHEFT: Paulus (Materialheft)

I&M
Information und Material für den katholischen Religionsunterricht an Grund-, Haupt-, Real- und Sonderschulen
Heft  4/ 2008

Weitere Informationen:
 


Buchvorstellung - 04.01.2009

Spielerische Erarbeitung biblischer Themen

Anette Töniges-Harms
Spielesammlung zur Bibel
12 Spiele kreuz und quer durch die Bibel für die Sekundarstufe I.

Donauwörth: Auer Verlag. 2002
104 S., Format DIN A 4, € 18.00
ISBN 3-403-03591-3

Mit der hier vorliegenden Sammlung von 12 unterschiedlichen Spielen zur Bibel (Lotto, Memory, Quartett, Ratekarten, Würfelspiel, Detektivspiel) beabsichtigt die Autorin, Materialien vorzustellen, die „das Erarbeiten biblischer Themen auch für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I interessant, spannend und vergnüglich“ (S. 4) machen.