Buchvorstellung - 03.08.2015

Thema Familie – Bischofssynode 2015


Walter Kasper
Das Evangelium von der Familie
Die Rede vor dem Konsistorium


Buchvorstellung - 01.08.2015

Buchtipp: Sexualerziehung in der Grundschule


Andrea Gersch/ Elena Werner/ Holger Dörnemann
Den ganzen Menschen sehen
Eine Sexualerziehung der Achtsamkeit


Buchvorstellung - 02.06.2014

Wege aus der Vertrauenskrise

 

Klaus Mertes
Verlorenes Vertrauen
Katholisch sein in der Krise


Buchvorstellung - 14.02.2013

Ein Fastenkalender für nachhaltiges Leben

Lydia Schubert
gelassen anders leben
7 Wochen ohne Haben-Müssen

Neukirchen-Vluyn: Neukirchener Verlagsgesellschaft 2013
104 Seiten, 8.99 €
ISBN 978-3-76155-968-0

Jeder von uns besitzt unzählige Gegenstände und meint auch, es müsse so sein. Selten geht etwas davon so in die Brüche, dass man es wegwerfen müsste, da es ganz unbrauchbar geworden ist. Viel häufiger macht sich das Gefühl breit, in den Dingen dieser Welt zu ersticken, das Eigentliche des Lebens unter Bergen von Wohlstandmüll begraben zu haben. Was muss der Mensch eigentlich haben? Wie lebt man nachhaltig? Wer ist dazu aufgerufen, die Schöpfung zu bewahren – auch ich?


Buchvorstellung - 01.11.2012

Kinderfragen um Sterben und Tod

Albert Biesinger/ Edeltraud Gaus/ Ralf Gaus
Warum müssen wir sterben?
Antworten auf Kinderfragen

Freiburg i.Br.: Herder 2011
94 Seiten, 7.95 €
ISBN: 978-3-451-331-787

Warum kommt man überhaupt auf die Welt, wenn man eh wieder sterben muss? Wie kann es sein, dass der Opa im Grab ist und trotzdem weiterlebt? Mama, wie sieht der Himmel aus? Warum wirft man Erde auf den Sarg und die schönen Blumen?


Buchvorstellung - 31.10.2012

Begleitung trauernder Kinder und Jugendlicher

Monika Specht-Tomann/ Doris Tropper
Wir nehmen jetzt Abschied
Kinder und Jugendliche begegnen Sterben und Tod

Ostfildern: Patmos 2011
216 Seiten, 16.90 €
ISBN: 978-3-843 600 064

Abschiede, Verluste, Tod und Trauer gehören auch zur Lebenserfahrung von Kindern und Jugendlichen. Wie gehen sie mit diesen Erfahrungen um - und wie können Erwachsene Kinder und Jugendliche dabei angemessen begleiten?


Buchvorstellung - 11.10.2012

Buchtipp: Staat und Kirche

Martin Rhonheimer
Christentum und säkularer Staat
Geschichte - Gegenwart – Zukunft

Freiburg i.Br.: Herder Verlag 2012
473 Seite, 29.00 €
ISBN 978-3-45130-603-7


Mehr …

 


Buchvorstellung - 09.10.2012

Buchtipp: Armut in Deutschland

Adelheid Wedel
Armut hier und heute
Ein Deutschlandreport

Leipzig: Militzke Verlag 2012
208 Seiten, 19.99 €
ISBN 978-3-86189-851-1


Mehr …
 


Buchvorstellung - 07.10.2012

Buchtipp: Gelebte Diakonie in der Kirche

Frieder Furler
Diakonie - eine praktische Perspektive
Vom Wesensmerkmal zum sichtbaren Zeichen der Kirche

Zürich: TVZ Verlag 2012
192 Seiten, 25.20 €
ISBN 978-3-29017-641-9


Mehr ...
 


Buchvorstellung - 03.10.2012

Buchtipp: Kinder erleben den Tod

Kilian Leypold
Bulle und Pelle
Eine Geschichte über den Tod

Stuttgart: Gabriel Verlag 2011
48 Seiten, 11.95 €
ISBN 978-3-52230-263-0


Mehr ...
 


Buchvorstellung - 28.09.2012

Sexueller Missbrauch Minderjähriger

Wunibald Müller / Myriam Wijlens (Hg.)
Aus dem Dunkel ans Licht
Fakten und Konsequenzen des sexuellen Missbrauchs für Kirche und Gesellschaft

Münsterschwarzach: Vier Türme Verlag. 2011
269 Seiten 18,90 €
ISBN 978-3-89380-499-0

„Das Buch will breiter über sexuellen Missbrauch Minderjähriger informieren, als das häufig in Presseberichten und anderen Veröffentlichungen geschieht, die nur von einem wissenschaftlichen Standpunkt aus berichten oder die einseitig nur theoretisch oder nur praktisch ausgerichtet sind.“


Buchvorstellung - 23.09.2012

Perspektiven auf den Begriff "Wert"

Gerhard Hartmann (Hg.)
Was mir Wert ist
Texte von Benedikt XVI., Mutter Teresa, Nikolaus Harnoncourt, Anselm Grün, Erwin Teufel u.a.

Kevelaer: Verlagsgemeinschaft Topos plus. 2012
156 Seiten 4,90 €
ISBN 987-3-8367-0777-0  

Gerhard Hartmann, Privatdozent für Kirchengeschichte an der Universität Graz, hat in den letzten Jahren immer wieder Anthologien mit interessanten und richtungweisenden Texten zusammengetragen, die sich zielgerichtet an einem Begriff, etwa Halt (1999) oder Hoffnung (2010), orientierten. In diesem Jahr will er den Begriff Wert nicht einfach in die Welt stellen, sondern lässt ihn von Menschen unterschiedlicher Herkunft und unterschiedlicher Berufs- und Lebenserfahrung mit Leben füllen.


Buchvorstellung - 22.09.2012

Eine neue Ethik der Elternschaft

Hille Haker
Hauptsache gesund?
Ethische Fragen zur Pränatal-und Präimplantationsdiagnostik

München: Kösel-Verlag 2011
268 Seiten 19,99 €
ISBN 978-3-466-36817-6

Mit ihrem Buch „Hauptsache gesund?“ versucht die Professorin für Theologische Ethik der Frankfurter Goethe-Universität Hille Haker Orientierungshilfen in den aktuell immer wieder kontrovers diskutierten ethischen Problemfeldern der Pränatal- und Präimplantationsdiagnostik zu geben. Im Vordergrund steht dabei die Frage nach Notwendigkeit und Konturen einer neuen Ethik der Elternschaft, die der gegenwärtigen Praxis der medizinischen Schwangerschaftsbetreuung und –unterstützung, aber auch den gegenwärtigen Familienmodellen und -konstellationen gerecht wird.


Buchvorstellung - 20.09.2012

Buchtipp: Christentum als Salz der Gesellschaft

Hans-Joachim Höhn
Fremde Heimat Kirche
Glauben in der Welt von heute

Freiburg i.Br.: Herder Verlag 2012
180 Seiten, 16.99 €
Hardcover, Gebunden
ISBN 978-3-45130-540-5


Mehr …

 


Buchvorstellung - 17.09.2012

Sexueller Missbrauch von Jungen

Christine Klein
Jungenarbeit präventiv!
Vorbeugung von sexueller Gewalt an Jungen und von Jungen

München: Reinhardt Verlag 2010
220 Seiten, € 24.90
ISBN-13: 9783497021697

Die in der therapeutischen Arbeit erfahrenen Autorinnen und Autoren unterbreiten eine Fülle von Anstößen, die verhindern sollen, dass Jungen Opfer sexueller Gewalt oder selbst zu Tätern werden.


SCHÖPFUNGSLEHRE: Schöpfungsakt - Erhaltung und Regierung der Welt - Schöpfungsglaube im Verhältnis zu Naturwissenschaften und Evolutionstheorie; THEOLOGISCHE ANTHROPOLOGIE: Kreatürlichkeit des Menschen - Gottesebenbildlichkeit - Ursünde und Sünde; ESCHATOLOGIE: Individuelle Eschatologie (Tod, Gericht, Fegefeuer) - Kosmische Eschatologie (Parusie Christi, Weltgericht, Himmel, Hölle); THEOLOGISCHE ETHIK/ MORALTHEOLOGIE: Gegenwartsprobleme der Moraltheologie - Ethische Grundbegriffe - Verantwortung vor Gott, für den Mitmenschen, für die Gemeinschaft , für Leib und Leben, für Ehe und Geschlechtsleben, für die materiellen Güter und für die geistigen Güter; CHRISTLICHE GESELLSCHAFTSLEHRE: Verlautbarungen - Gegenwartsfragen - Kirchliche Einrichtungen - Soziale Frage - Sozialtheorien/Sozialsysteme - Kirche und soziale Ordnung - Gesellschaftsstrukturen - Sozialpolitik - Caritative Sozialarbeit - Grund- und Menschenrechte - Friedens- und Konfliktforschung - Politik - Wirtschaft - Bildung