Thema Familie – Bischofssynode 2015

Buchvorstellung - 25.08.2015


Gerhard Ludwig Müller
Die Hoffnung der Familie
Ein Gespräch mit Gerhard Kardinal Müller


Würzburg: Echter 2015
80 Seiten, 7.90 €
ISBN/EAN: 9783429038298

 

Verlagsinformation:


Das vorliegende Gespräch zwischen dem Präfekten der Glaubenskongregation und dem Direktor des Madrider Verlags "Biblioteca de Autores Cristianos", Dr. Carlos Granados, wurde im Juni 2014 geführt. Gerhard Kardinal Müller erläutert in den ausführlichen Wortmeldungen die grundlegenden Eckdaten der kirchlichen Lehre zu Ehe und Familie; sie bilden daher einen wichtigen Baustein in der gegenwärtigen Diskussion. Besonderes Anliegen des Autors ist es einzugehen auf die Situation der Familien in der Gegenwart und ihnen die Lehre der Kirche als pastorale Hilfestelle anzubieten, die sich am Menschen, an seiner Würde, an seinen anthropologischen Grundlagen orientiert und so dem Menschen als Menschen gerecht wird.

 

Quelle: www.borromedien.de

 

Zum Thema der Bischofssynode „Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute“ (Vatikan vom 4.-25. Oktober 2015) sind auf dem Buchmarkt zwischen Ende 2014 und dem Jahr 2015 interessante Neuerscheinungen zu verzeichnen. Rezensionen können noch nicht vorliegen, werden nach Möglichkeit aber nachgereicht und an dieser Stelle veröffentlicht.

 

(BW)

 

 

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter