Thema Familie – Bischofssynode 2015

Buchvorstellung - 15.08.2015


Franz X. Bischof, Christoph Levin
Ehe und Familie


Berlin: Berlin University Press 2015 (erscheint im September)
380 Seiten, 34.00 €
ISBN/EAN: 9783737413145

 

Verlagsinformation:


Die sozialen und kulturellen Veränderungen unserer Zeit haben die Lebenswirklichkeit von Ehe und Familie nicht unberührt gelassen. Das fordert auch die Kirchen zur Stellungnahme heraus. Auf der letzten Bischofssynode rief Papst Franziskus dazu auf, die Diskussion in den Ortskirchen weiterzuführen. Im Herbst 2015 werden sich die Bischöfe erneut in Rom treffen, um sich der Frage nach "Berufung und Mission der Familie in der Kirche und der heutigen Welt" zu widmen. In der 2013 herausgegebenen Orientierungshilfe "Zwischen Autonomie und Angewiesenheit: Familie als verlässliche Gemeinschaft stärken" ermutigt die Evangelische Kirche in Deutschland dazu, die Vielfalt von Lebensformen anzuerkennen und zu unterstützen. Als Beitrag zur aktuellen Debatte versteht sich der vorliegende Band, der aus beiden Theologischen Fakultäten und des Instituts für Orthodoxe Theologie der Universität München hervorgegangen ist.

 

Quelle: www.borromedien.de

 

Zum Thema der Bischofssynode „Die Berufung und Sendung der Familie in Kirche und Welt von heute“ (Vatikan vom 4.-25. Oktober 2015) sind auf dem Buchmarkt zwischen Ende 2014 und dem Jahr 2015 interessante Neuerscheinungen zu verzeichnen. Rezensionen können noch nicht vorliegen, werden nach Möglichkeit aber nachgereicht und an dieser Stelle veröffentlicht.

 

(BW)

 

Folgen Sie rpp-katholisch.de via     Facebook     Twitter     Newsletter