Materialien

Bitte geben Sie mehere Suchbegriff getrennt durch "und" und "oder" ein. Ohne diese Begriffe erfolgt eine "oder"-Suche.

Verfeinern Sie Ihre Suche
Erweiterte Suche
Unterrichtstunde
Unterrichtstunde

Arbeitshilfe zum Kurzfilm "Das grüne Schaf"

Das didaktische Material enthält Unterrichtsvorschläge, eine Filmanalyse, und weiterführende Links für den Religions- und Ethikunterricht in der Sek I und II zu Themen wie (Patchwork-)Familie, Migration, Anders-sein oder Außenseiter.
Film:
Marcel hat es nicht leicht in der Schule. Als grünes Schaf wird er häufig ausgegrenzt und mit Vorurteilen konfrontiert. Doch seine Familie gibt ihm Halt. Der Film erzählt in kurzen Interview-Ausschnitten vom Alltag der Patchwork-Familie El Sapo und berichtet von den Schwierigkeiten eines partnerschaftlichen Zusammenlebens zwischen Fröschen und Schafen.
Kostenlose Ausleihe, Download oder Erwerb s. Medienstellen

Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde

Arbeitshilfe zum Kurzspielfilm "Ein kleines Geheimnis"

Dieses didaktische Material bietet 5 Unterrichtsbausteine mit Arbeitsblättern, eine ausgiebige Analyse des Filmmaterials, weiterführende Links und Literaturhinweise.
Der Film: Ein Junge fällt von einem Treppengeländer, verschweigt dies seiner Mutter und gibt an, von drei Migranten verprügelt worden zu sein. Die Folgen seiner Lüge werden immer größer und sind kaum zu bändigen. Ist die mediale Lawine noch aufzuhalten? Kurz, eindrücklich, medienkritisch, nach einer wahren Begebenheit.
Der Film kann in konfessionellen und staatlichen Medienzentren entliehen oder beim Kath.Filmwerk, Frankfurt, mit öffentlichen, nichtgewerblichen Vorführrechten erworben werden: www.filmwerk.de.
Dauerhaft zu Bildungszwecken abrufbar sind ausgewählte Filme unter: www.medienzentralen.de


Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde

Arbeitshilfe zum Kurzspielfilm "15 Minuten Wahrheit"

Die Arbeitshilfe enthält eine Filmanalyse und Ideen zum Einsatz in verschiedenen Themenfeldern. Die unterrichtlichen Anregungen sind bewusst als Einzelbausteine konzipiert, die den jeweiligen Zielen angepasst werden können. Film: Dem 50-jährigen Georg Komann (Herbert Knaup) und einigen seiner Kolleg(inn)en bei der Jaffcorp Investment AG wird überraschend und ohne angemessene Entschädigung gekündigt. Sie stehen vor dem persönlichen Aus, denn sie wissen, dass niemand sie mit über 50 Jahren neu einstellt. Komann stellt seinen Chef Sebastian Berg (Christoph Bach) zur Rede. Es beginnt ein Gesprächsduell, das beider Leben verändern könnte, in jedwede Richtung, ein Gespräch von 15 Minuten. Der politische Wirtschafts-Thriller beschäftigt sich mit der Frage, in welchem Verhältnis es steht, dass Unternehmen Personal entlassen, obwohl sie keine Umsatzeinbrüche, sondern steigende Gewinne verzeichnen und in wieweit es ethisch vertretbar ist, wenn Arbeitnehmer sich an der Firma schadlos halten.

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Kurzspilfilm "Wie ein Fremder"

Didaktisches Material: 5 Unterrichtsbausteine, 10 Arbeitsblätter, Filmanalyse
Lehrplanbezüge Kath. Religion für Klasse 8 und 9, Ethik Klasse 7 bis 10., weitere Fächer
Film:
Azad ist jung und verliebt. Eigentlich müsste ihm die Welt offen stehen, doch als Geduldeter in Deutschland darf er nicht einmal die Stadt verlassen. Während seine Freundin Lisa Zukunftspläne schmiedet, wohnt er mit seiner Familie immer noch in einer Flüchtlingsunterkunft, darf weder arbeiten noch eine Ausbildung machen. Als Lisa wegziehen will, steht Azad vor einem Dilemma. Um mit ihr gehen und endlich ein normales Leben führen zu können, muss er seine Familie dem Risiko der Abschiebung aussetzen. Azad muss sich entscheiden: Freiheit oder Familie.
Kostenlose Ausleihe, Download oder Erwerb s. Medienstellen

Details anzeigen

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Arbeitshilfe zum Aninationsfilm "Der Mann, der noch an den Klapperstorch glaubte"

Das didaktische Material bietet eine Übersicht über sieben Lehr-/Lernsituationen (Sachkunde) und 17 Arbeitsblätter. Film: In einer idyllischen Stadt lebt ein liebenswerter Mann mit nur einem Wunsch: Er möchte ein Kind haben. Doch woher nehmen? Und woher kommen die Kinder überhaupt? Einige auf der Straße erzählen ihm, Kinder seien ein Geschenk, andere sagen, sie kämen vom Klapperstorch. Und dann gibt es da noch seine Nachbarin vom Haus gegenüber. Die behauptet wiederum etwas ganz anderes... Für Kinder ist dieser Film genau richtig. Er stellt Fragen, die neugierig machen, beantworten will er sie nicht. Muss er auch nicht. Kinder können darüber lachen und dann die passenden Fragen stellen. Und Erwachsene können schmunzeln und dann die Fragen beantworten. Aufklärung einmal anders.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Arbeitshilfe zum Kurzspielfilm "Der Aufreißer"

Ein origineller Kurzspielfilm mit einer bezaubernden Hauptdarstellerin zu den Themen kindliche Lebenswelten, soziale Bindungen, Konflikte, Liebe, Partnerschaft und Familie. Dieses zum Download angebotene didaktische Material enthält drei Unterrichtsmodule. Themen: Sexualität, Partnerschaft, Kinder.
Der Film: Eigentlich wollte Olli nur unverbindlichen, anonymen Sex haben und sich dann wieder klammheimlich davon schleichen. Doch die Tochter seiner neuen Eroberung macht ihm einen Strich durch die Rechnung. Die etwa funfjährige Yvonne ist nämlich alles andere als zufrieden mit dem unglücklichen Liebesleben ihrer Mama und deshalb fest entschlossen, für sie einen festen Freund und für sich selbst einen neuen Papa zu finden.
Der Film kann in konfessionellen und staatlichen Medienzentren entliehen oder beim Kath.Filmwerk, Frankfurt, mit öffentlichen, nichtgewerblichen Vorführrechten erworben werden: www.filmwerk.de.
Dauerhaft zu Bildungszwecken abrufbar ist er unter www.medienzentralen.de


Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde

Fronleichnam - Das Geheimnis des Brotes, Arbeitshilfe zum Film

Für Katholiken ist das geweihte Brot "Leib Christi" - ein Glaubensinhalt, der für viele Menschen heute nur noch schwer nachvollziehbar ist. Im Film begibt sich Nina Ruge auf Spurensuche:
Was ist unter der "Wandlung" des Brotes in den Leib Christi zu verstehen?
Passt der Glaube an das "Heilige Brot" noch ins 21. Jahrhundert?
Weitere Aspekte:
Eucharistie und Leib Christi
Wandlung
Hostienbäckerei
Leben in der Pfarrgemeinde
Glaube
Fronleichnam
Der Film kann in konfessionellen und staatlichen Medienzentren entliehen oder beim Kath.Filmwerk, Frankfurt, mit öffentlichen, nichtgewerblichen Vorführrechten erworben werden.
www.filmwerk.de

Details anzeigen

Unterrichtstunde
Unterrichtstunde

Arbeitshilfe zum (Weihnachts-) Animationsfilm "Emilie"

Unterrichtsidee für 2 UStd./Primarstufe mit dem Ziel, materielle und ideelle Werte unterscheiden zu können und die Notwendigkeit beider im Leben zu kennen. Daran anschließen lassen sich u.a. Themen wie materielle und ideelle Geschenke, Identität, Werte und Lösungsstrategien bei Konflikten. Wesentliches Medium ist der Kurzfilm Emilie.
Geschichte: Die kleine Emilie ist eine von mehreren Gänsen, für die der Bauer sorgt und die er schrecklich liebt. Die Gänse wiederum danken es ihm, indem sie mit ihm musizieren. Der Bauer ist stolz auf seinen Chor und übt jeden Tag mit ihnen auf dem Hof. Bis kurz vor Weihnachten seine Frau daherkommt und ihm befiehlt, die Gänse zu verkaufen. Denn diese seien schließlich zum Essen da und nicht zum Musizieren. Als Emilie die schreckliche Nachricht hört, will sie die anderen warnen. Doch die hören nicht und so läuft Emilie allein in die große Stadt, um Hilfe zu holen.
Eine richtig schöne Weihnachtsgeschichte für Kinder ab 5 Jahren liegt uns hier vor. Die Erzählung ist in wunderbar altmodischer Manier animiert, von verträumter Musik untermalt und erinnert so an die europäischen Weihnachtsmärchen von früher. Dass die kleine Emilie dank ihres Gesangstalentes zur Heldin und zur Retterin in der Not wird, zeigt Kindern, dass man Großes leisten kann und man immer einen Ausweg findert, wenn man sich selbst treu bleibt und die Hoffnung nicht aufgibt. Dem Bauern wird zum Ende klar, dass ihm die Gesellschaft der Gänse wichtiger ist, als das Geld. Im Hinblick auf die im Film nahende Weihnachtszeit lässt er sich unter dem Aspekt des materiellen und ideellen Schenkens einsetzen. Eine Arbeitshilfe zum Film finden Sie hier zum Download bereit gestellt.
Der 10-minütige weihnachtliche Animationsfilm "Emilie" kann als DVD in Medienzentralen mit den nichtgewerblichen öffentlichen Vorführrechten ausgeliehen oder beim Katholischen Filmwerk unter www.filmwerk.de käuflich erworben werden.


Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Barmherzigkeit im Blick

Papst Franziskus hat im Dezember 2015 ein außerordentliches Heiliges Jahr ausgerufen - das "Jahr der Barmherzigkeit". Diese besondere Zeit dauert noch bis zum 20. November 2016, dem Tag an dem die Kirche das Christkönigsfest feiert. Zu diesem Anlass hat das Katholische Filmwerk einen Kurzfilmsampler und Textanregungen zu den "Sieben Werken der Barmherzigkeit" zusammengestellt.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Fußballgott und Heiliger Rasen

Update. Wenn Deutschland spielt, verschieben manche Schulen den Unterrichtsbeginn ein wenig nach hinten. Fußball ist die beliebteste Sportart in Deutschland. Für viele Fans ist es mehr als ein Hobby. Auf dem heiligen Rasen spielen Fußballgötter. Fußball gibt dem Leben Sinn. Man heiratet im Stadion. Die Kapellen in Camp Nou, Auf Schalke und anderen Stadien, sind gut gebucht und besucht. Der Film "11 Götter sollt ihr sein", bringt das Thema "Ersatzreligion" ins Gespräch. Wir haben die Materialhinweise aktualisiert.



Details anzeigen
Nachrichten

Unterrichtsreihe
Unterrichtsreihe

Liebe macht blind

Drei Unterrichtssequenzen und eine Bastelvorlage zum Film "Liebe macht blind". Mirko schämt sich, bei der Klassenarbeit seine Brille zu tragen. Denn er will unbedingt vermeiden, dass sein Schwarm ihn so sieht. Eine "Seh-Schule" für Jung und Alt, besonders für Brillenträger(innen). Der Film kommt ohne Sprache aus, keine der Personen sagt etwas. Die Geschichte wird allein durch die Bilder erzählt und vermittelt die Emotionen nur durch die Bildsprache sowie Mimik und Gestik der Schauspieler. Dieser Kurzfilm erzählt eine Geschichte, die jeder Zuschauer nachvollziehen kann.

Details anzeigen

Einzelmedium
Einzelmedium

Vorstadtkrokodile

Ein Zehnjähriger gerät bei einer Mutprobe, mit der er in eine Jugendbande aufgenommen werden soll, in große Gefahr. Nur die beherzte Intervention eines anderen Jungen, der ebenfalls gerne zu der Bande gehören würde, aber im Rollstuhl sitzt, rettet sein Leben. Unterrichtsmaterialien zur filmischen Adaption des Jugendbuchklassikers Vorstadtkrokodile, dessen Stoff geschickt an die Gegenwart angepasst wurde, gibt es jetzt auch für die Arbeit in heterogenen Lerngruppen.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Der Staat gegen Fritz Bauer

Mit der Goldenen Lola als bester Spielfilm wurde „Der Staat gegen Fritz Bauer" beim Deutschen Filmpreis in Berlin ausgezeichnet. Der historische Politthriller über den Frankfurter Generalstaatsanwalt Fritz Bauer mit Burghart Klaußner in der Titelrolle war der große Gewinner. Lars Kraume wurde für die beste Regie und  das beste Drehbuch ausgezeichnet, Ronald Zehrfeld für die beste männliche Nebenrolle, Cora Pratz für das beste Szenenbild und Esther Walz für das beste Kostümbild. Film und Unterrichtsmaterial stehen für die Bildungsarbeit bereit.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Katholisch für Anfänger

Zentrale Begriffe des christlichen Glaubens leicht verständlich zu erklären ist das Ziel einer Videoserie unter dem Titel „Katholisch für Anfänger“. Was ist katholisch? Was bedeutet Kirche? Was ist ein Papst?  Auf unterhaltsame Weise führen die animierten Clips in wenigen Minuten in Kernthemen des Glaubens ein. Deshalb ist das Einsatzfeld breit. Ob als Diskussiongrundlage in der Schule oder zur persönlichen Vergewisserung. Hier sind die Arbeitshilfen und Links zur Serie.



Details anzeigen
Nachrichten

Einzelmedium
Einzelmedium

Wo Gott ist, da ist Zukunft

Papst Benedikt XVI. besuchte vom 22. bis 25. September 2011 Berlin, Erfurt und Freiburg. Anläßlich der apostolischen Reise des Papstes nach Deutschland stellte die Redaktion Unterrichtsmaterial, Anregungen und Medien für die Schule zusammen. Links, die nicht auf eigenes Material verweisen, können inzwischen durch Veränderungen der Seitenbetreiber veraltet sein.

 



Details anzeigen
Schwerpunkte